Frage von allineedis412, 63

Hilfe Eltern überzeugen...Freund...?

Hallo Leute,

ich bin w15 habe mich vor einer Woche ziemlich heftig mit meinem Freund gestritten und deshalb habe ich sehr geweint. Meine beste Freundin die immer für mich da ist war leider nicht erreichbar.. Ich war so fertig und meine Eltern haben richtig lange gebraucht bis ich ihnen erzählt hatte was los war. Ich rede mit meinen Eltern nicht gerne darüber wenn ich mit jemanden streite weil sie immer sagen "ach das wird schon wieder" Ich bereue es so sehr das ich es ihnen erzählte .. Denn ich habe gefragt ob mein Freund 15 am Samstag zu mir kommen darf. Ihre Antwort war nein Begründung, vor 1 Woche hast du noch geheult und jetzt ist alles wieder vergessen? Außerdem sind wir nicht da. (Meine Schwester 19 wäre da und er bleibt doch nur ein paar Stunden) Ich verstehe sie nicht sonst war es auch kein Problem... Habt ihr Tipps wie ich nochmal fragen könnte? Mein Freund und ich haben uns 3 Wochen nicht alleine getroffen aber das war für sie kein Grund "ihr habt euch in der Schule ja gesehen" Ich finde es richtig doof und überlege ständig über ein passendes Argument mir fällt aber nichts ein? Wisst ihr gute Argumente?

Danke schon mal LG

Antwort
von PowerGamer122, 31

Sag ihnen ihr müsst an einem Projekt für die Schule arbeiten oder sowas, klappt meistens

Antwort
von denise1809, 21

Wenn du nochmal fragst,glaub mir,dann wird es nicht besser.

Antwort
von member7, 31

Wenn du selbst nicht draufkommst gehörts dir nicht anders, sry aber ist leider so. Überdenke deine Situation und überlege dir mal, warum deine Eltern wohl nein sagen...

Antwort
von erregungshelfer, 28

Hört sich ziemlich Kindergarten mäßig an. Deine Eltern haben auch kein Bock auf Stress.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community