Frage von DenisSulovic21, 397

Hilfe dringend! 100€ paysafecard in Müll geschmissen! Wie kann ich den Code dennoch herausfinden?

Ich habe letzte Woche Freitag mit einer 100€ paysafecard etwas im Internet bestellt. Machen wir es mal nicht kompliziert :

Es gab Probleme bei der Bestellung und mein Geld (100€) wurde auf der Paysafecard Rückerstattet. Heißt also das auf der paysafecard wieder 100€ draufsind! Ich habe sie aber schon letzte Woche Freitag im Klo runtergespült. Kann ich den Code irgendwie über die IP Adresse oder irgendein Verlauf sehen ? Weil wenn nicht dann sind 100€ einfach weg !

Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von xZeRoTex, 121

Es wir ja nich auf die paysafe card zurück erstatett da ist ja nur eine nummer auf einem stück papier das hlgeld kommt auf dein paysafe konto. Du musst ja beid jedem kauf eine email und passwort eingeben das sind deine konto daten wenn du jetzt auf die paysafe seite gehst dich dort anmeldest sollten die 100€ da sein.

Kommentar von DenisSulovic21 ,

Ich habe aber kein paysafecard Konto.

Antwort
von spiele, 99

Nein kannst du nicht. Vlt der Verkäufer , aber du nicht.

PS: Ich kege meine PSCs immer danach in die Schublade falz doch noch was ist.(Die liegen da auch noch nach 1nem Jahr)

Antwort
von Spirit528, 112

Was verdammt nochmal spülst Du das im Klo runter? Ist Dir nicht klar, dass man so etwas nicht tut und dass Du damit das Wasser verschmutzt? So etwas gehört in die Mülltonne, damit es ordnungsgemäß entsorgt werden kann.

Dein Geld bekommst Du nur wieder, wenn Du bereits vorher ein Paysafe-Konto hattest und den PIN dort hinterlegt hattest.

Ansonsten finde ich es noch eine milde Strafe für Deine Wasser- und in der Folge Umweltverschmutzung.

Kommentar von DenisSulovic21 ,

Maaaaaaaaaan 100€ weg-.-

Kommentar von Spirit528 ,

Es sei denn Dein Browser hat die Formulardaten vom Online-Händler gespeichert.

Kommentar von gooo606 ,

so ein code gehört nicht in den müll sondern in einen schredder

Kommentar von DenisSulovic21 ,

iPhone Safari Browser war es

Antwort
von Manny85, 129

Lass dir doch beim Händler sagen, auf welchen Code das Guthaben erstattet wurde, bzw. bei der Bestellbestätigung müsste der Code doch drauf sein.

Kommentar von DenisSulovic21 ,

Nein bei der Bestellbestätigung ist der Code nicht drauf. Ich hab es bei der Tankstelle gekauft. Haben die den Code vllt protokolliert?

Kommentar von Manny85 ,

Nein, wenn dir der Händler nicht helfen kann, ist der Code weg!

Kommentar von DenisSulovic21 ,

Ne man der Händler kann nicht helfen. Hab schon gefragt.

Antwort
von PhilippSAN, 26

Du hast ja bei dem Online Service damit etwas bestellt also haben die in der Regel die Nummer ja bekommen, frag mal bei denen an ob die die noch irgendwo hinterlegt haben
MfG Philipp

Expertenantwort
von Applwind, Community-Experte für iPhone, 73

Hallo,

Was dein Problem mit "iPhone" zu tun hat verstehe ich nicht.

Ich wundere mich nur, dass du keine Email bekommen hast mit dem Code. Das ist so als hättest du einfach was bekommen und ohne Bestätigung. Hättest du den ersten Teil deiner Frage nicht gekürzt. Schau in dein Emil Postfach eine Bestätigung Mail müsst da sein.

LG

Kommentar von DenisSulovic21 ,

HEJ ich habe mit dem Safari Browser des iPhones bezahlt und das wird doch irgendwo alles protokolliert im iPhone ? Und ich habe den Händler angeschrieben und er sagte das er den Code nicht hat, nur meine bestellungsnummer.

Kommentar von Applwind ,

Ja, hättest den Schlüsselbund angehabt und bestätigt wäre er gespeichert geblieben. Safari protokolliert Websitedaten, denn zwischen Speicher haste völlig gekillt beim Ausschalten. Der Händler muss dir eine geschickt haben vielleicht im Spam Order, da wird nämlich nie Benachrichtigungen versendet !

LG  

Kommentar von DenisSulovic21 ,

Ne, es gibt nur eine Referenz Nummer. Aber ich war im Apple Live Chat und die hat alles versucht, sie hat Ihren Vorgesetzten angerufen um herauszufinden ob er das nachschauen kann dann hat sie die ITunes Store Kollegen angerufen und gefragt ob die das sehen können und keiner konnte es sehen. Ich habe aber grad paysafecard Support kontaktiert und hoffe das die mir den Code sagen können, ich kann denen sogar die Uhrzeit des Kaufes und die genau Tankstelle sagen wenn die das alles überprüfen wollen. Ich kann das alles beantworten!

Antwort
von Cagan2014, 104

Vielleicht steht der im bon drin

Kommentar von DenisSulovic21 ,

Bon gab es nicht

Kommentar von Cagan2014 ,

Ok weil bei mir wurde immer ein kassenbon für die karte gegeben

Kommentar von irgendeinname4 ,

Eine PSC ist ein Kassenbon. Da steht ein Code drauf und das wars.

Antwort
von SunioMc, 35

Was mich Wundert ist, dass du den Zettel laut Überschrift in den Müll geschmissen hast, im Text aber im Klo runtergespült. Es macht generell kaum Sinn einen kleinen Zettel im Klo runterzuspülen. Reine Wasserverschwendung. Außer du hast ihn mit deinem "Geschäft" runtergespült.

Ich nehm dir deine Story nicht ab. Sorry.

Selbst wenn es wahr sein sollte, ist dein Geld weg. Wenn du den Code nicht mehr hast, gibt es für dich keine Möglichkeit mehr an das Geld zu kommen.

Kommentar von DenisSulovic21 ,

Ich habe in der Überschrift extra "Mülleimer" geschrieben weil wenn ich "Klo" schreiben würde, wäre meine Frage innerhalb 20 Sekunden gelöscht. Ich habe Erfahrung damit, sehr sehr große Erfahrung, da kannst du meine "Verfolger" fragen. Aber das ist wirklich war die Paysafecard Geschichte. Ich habe nun Paysafecard Support angeschrieben. Hoffentlich teilen Sie mir den Code mit. Ich kann denen sogar genau sagen an welcher Tankstelle ich es gekauft habe und zu welcher Uhrzeit wenn die das überprüfen wollen.

Kommentar von SunioMc ,

Da wünsche ich dir viel Glück.

Antwort
von tauerMauer249, 52

Ist jetzt wohl weg;) Umwelt Verschmutzung Hochzehn!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community