Frage von schnurrbarrt, 27

HILFE Dokument gelöscht-Kann ic hes wieder herstellen?

Ich bin am verzweifeln! Ich habe den gnazen Tag für ein wichitges Schulprojekt getippt. Wirklich den GANZEN Tag. Dann bin cih irgendwie mit meinen Ellenbogen auf die Tastatur meines Laptps gekommen, mein Laptop hat so ein Pipgeräusch gemacht und das gesamte Dokument war geschlossen.

Ich habe dann das Dokument wieder geöffnet und es waren nur noch die Themen da, die ich zuvor gespeichert hatte, der Rest ist weg. Es fehlen zwei Seiten, indenen ich kompliziertes Zeug über Stresshormone getippt hatte.

ICh meine ich habe ja nichts geschlossen, nicht bewusst zumindest... Bitte helft mir,

  1. Was war das für eine komische Tastaturkombination?

  2. und wie kann ich mein Dokument wieder herstelle? Gibt es dafür nicht auch noch eine Tastaurkombination?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Erklaerbaer17, 12

Es gibt nur noch eine Hoffnung: Öffne das Prg. mit dem du den Text geöffnet hast. Ich denke mal mit Word.

Nun gehst du dort hin wo du ein Dokument laden kannst. Schau mal im Fenster wo unten der Dateinamen steht. Meist ist das gängige Dateikürzel nach dem Punkt schon vorgegeben. Das stellst du auf: .** so das er dir alle Dateien anzeigt. Nun guck den Ordner "Dokumente" durch oder wo hin du dein Text gespeichert hast. Mit viel Glück hat Word vor dem Absturz eine Sicherungsdatei erstellt. Es sei den du hast diese Funktion abgestellt.

Viel Glück*daumendrück

Antwort
von priesterlein, 10

Word speichert normalerweise alle paar Minuten, falls du das nicht abschaltest. Wenn du das Dokument danach nicht wieder hergestellt sondern neu geöffnet hast, wird es tatsächlich alles weg sein. Je nach Automatismus kannst du trotzdem Glück haben: Mal im Dokumentenverzeichnis oder Papierkorb nachsehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten