Hilfe! der beinahe freund von meiner besten freundin findet mich interessant und mag mich?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was heißt denn "Beinahefreund"? Entweder ist er es oder nicht. Entweder er mag sie oder er mag dich.

Es ist ja nicht verboten, beide zu mögen. Aber wenn es um Beziehung geht, gibt es klare Grenzen! Das kannst du am Besten einschätzen, ob er sie betrögt oder nicht.

Wenn du ihn nicht magst, dann gib ihm zu verstehen, dass du das nicht magst. Vor allem wenn sich einige Themen immer in bestimmte Richtungen wenden. Du kannst ja auch mal mit deiner Freundin darüber sprechen. Aber das können wir als Außenstehende schlecht beurteilen.

Du könntest auch abwarten und Tee trinken ;-) Und schauen, wie sich das entwickelt. Vielleicht will er ja nichts von deiner besten Freundin, sondern von dir...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was zum Kuckuck interessiert dich wie der beinahe Freund von deiner besten Freundin dich findet und das er dir zu nah kommt kannst Du auch selber mühelos verhindern und damit wäre der Fall dann eigentlich auch bereits für alle Beteiligten als erledigt zu betrachten. Sollte der beinahe Freund von deiner besten Freundin hingegen in dieser Hinsicht möglicherweise ein wenig schwer von Begriff sein, ein klares Statement wirst Du doch bestimmt noch abgeben können.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung