Hilfe das Jugendwohnheim hat meine 500 Euro verloren . Brauche rechtliche Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Anzeige bei der Polizei androhen?
Wenn keine Reaktion dann eine aufgeben.

Veruntreuung ist eine Straftat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SneakeRheaD548
26.02.2016, 20:21

Die aber keinen Interessiert

0
Kommentar von Kuchenmann
26.02.2016, 20:23

Ok ich kann nur nochmal sagen wie wütend ich deshalb auf mich selbst bin aber.  Ich bi. Am 12.11.2015 ausgezogen und hab dann Ende Dezember nochmal angerufen . Dann hab ich halt diese 2 Monate durch meine Probleme halt diese Sache immer weiter aufgeschoben . Ändert das rechtlich was ?

0

Anwaltskosten sind weitaushöher als die verlorenen 500€ ;D

Rede mit denen und schau erstmal was dabei rauskommt.

Andererseits kannst du auch nicht nachweisen das du dort Geld gelagert hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kuchenmann
26.02.2016, 20:08

Naja als ich es abgegeben habe hab ich auf eine Liste 500 Euro geschrieben und es unterschrieben . Außerdem wissen die Betreuer noch dass ich dannach gekommen bin um das Geld zu holen . 

0

Zwischen dem letzten Gepräch und meinem heutigen Anruf sind 2 Monate vergangen ... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?