Hilfe brauche bescheinigung wie soll ich fragen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bitte bloß die Firma nicht anfragen. So kommst du nicht in die engere Auswahl. Egal, ob du Volljährig bereits bist oder nicht, binde deine Eltern mit ein. Die können bestätigen, dass du dort warst. Falls du mit Bus/Zug gereist bist, reicht auch die Fahrkarte. Du kannst auch dem Lehrer genauso schreiben wie es war: du warst bei der Firma um die Uhrzeit bei dem/oder die.... (du hast sicher Ansprechpartner dort)  Wenn du NICHT als Schwänzer bekannt bist: die Lehrerschaft muss das anerkennen. Und falls nicht, kannst du im Nachhinein die Firma anfragen und dabei NIEMALS sagen, du hast es vergessen. Du sagst einfach, die Schule verlangt einen Nachweis, kann man das nachschicken. Aber erst dann. Höre bitte nicht auf die anderen. Für mich als Personalentscheider wäre das ein k.o Argument, zumindest dann, wenn ich entscheiden muss, welchem Bewerber ich den Vorrang gebe, wenn zwei gleich gute da sind und der eine vergesslich ist......


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SiViHa72
02.03.2016, 16:53

WTF?

Wieso soll man nicht freundlich bei der Firma nachfragen?

Da ist überhaupt nichts übles bei.

Das Ticket hat nicht im Geringsten von der Schule akzeptiert zu werden,das sagt nur, dass man fuhr.. aber nicht, wofür. Könnte genauso gut Besuch bei Omma oder Shopping-Trip sein.

0

Klar, warum nicht? Schick einfach ne Mail oder ruf da an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es mit:


Sehr geehrte Damen und Herren,

ich war heute, am ...., um.. Uhr zum Vorstellungsgespräch bei Ihnen. Leider habe ich vergessen, mir dies von Ihnen bestätigen zu lassen. Da meine Schule aber darauf besteht, möchte ich Sie bitten, mir eine Bestätigung über das stattgefundene Gespräch zukommen zu lassen.

Herzlichen Dank!


Mit freundlichen Grüßen..


_________________

Und dann  mal viel Erfolg!!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?