Frage von Kittymail1, 443

HILFE BNT (Bauchnabelpiercing) zu kurz Selber gestochen. Was tun?

Hilfe, ich habe eine proplem... Ich habe mir heute einen Bauchnabelpiercing (BNT) selber gestochen und dabei bemerkt das es zu kurz gestochen ist... Nun möchte ich es aber ungerne raus nehmen weil mir es gefällt aber es ist extrems zu kurz gestochen. Ich habe angst das die haut reißen könnte... Habt ihr eine idee was ich tuhn kann? Wächst die haut noch bischen zu, so dass es dicker ist? Ich brauche so schnell wie möglich eure Hilfe 😰 Danke im vorraus! :)

Antwort
von Schwoaze, 405

Mädel! Nimm's raus, verarzte Dich, desinfizieren, lass es gut verheilen und dann lass Dir ein Piercing von jemandem machen, der weiß, wie es geht.

Kommentar von annacat3108 ,

Ich habe mir meins damals auch selbst gestochen,es war krumm und ich habs dringelassen...Jetzt hab ich ne Narbe die man immernoch sieht und bereue es.Mach es so schnell wie möglich raus und lass es dir das zweite mal vom Piercer stechen,glaub mir: Später wirst du es bereuen:)

Antwort
von dafeldo, 332

Geh gegebenenfalls zum Arzt und lass es nächstes mal gefälligst einen Profi machen, sonst kannst Infektionen oder andere Probleme kriegen...

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten