Hilfe Blähungen was tun?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Anis, Fenchel und Kümmel wirken entblähend. Kümmel haben viele im Haushalt immer da. Einfach 2 Teelöffel Kümmelkörner in einem Mörser oder mit ähnlichen Küchenwerkzeugen andrücken, sodass die Körner aufbrechen und dann mit heißem Wasser übergießen, 5 Minuten ziehen lassen und trinken solang es heiß ist. Die ätherischen Öle im Kümmel helfen, die Luftblasen im Darmtrakt zu binden und schneller abzuführen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fenchel oder kümmel. Dann wärme für den bauch und den bauch vllt mit der flachen hand mit bisschen druck im uhrzeigersinn massieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jede Menge Bohnen essen, das sollte eig helfen :/ fettige sachen oder welche die gut zu verfahren sind/:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fencheltee
Spazieren gehen
Sab simplex oder iberogast :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fencheltee oder Fenchel-Anis-Kümmel-Tee trinken. Auf den Bauch legen, durch den Druck, geht die Luft schneller ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

fencheltee hilft bei Blähungen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fencheltee, Anistee, Kümmel... Wärmeflasche auf den Bauch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

präventive maßnahmen (für die zukunft):

- essen gut kauen!!!

- viel trinken (wasser, tee)

- frisch gepresster zitronensaft

- gewürze und kräuter verwenden (pfeffer, zimt, chili, koriander, thymian etc), diese fördern die verdaung und beugen gärungs-oder fäulnisprozesse (ursache für blähungen) im darm vor

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?