Frage von saskiaxxxxx, 31

HILFE BITTE Kann mir jmd diese Fragen beantworten zu dem s6 und s7?

Hallo, ich hoffe ihr könnt mir zu meinen Fragen eine Antwort geben. Wieso wurde beim Samsung Galaxy S6 die Speicherkarte reinlegen weggelassen und beim Samsung Galaxy S7 nicht? Wieso ist das S6 nicht mehr Wasserfest und das S5 und S7 schon? Wieso hat das S6 und S5 bei der Kamera 16 Megapixel und S7 nur 12? (Obwohl das S7 bessere Kamera haben sollte oder nicht?) Weil ich wundere mich echt und ärgere mich auch, wenn ein neues Handy rausgebracht wird aber der Vorgänger des neuen Smartphone eigentlich besser ist... Ich hoffe ihr antwortet meine Fragen ausführlich und könnt mich aufklären..

---- DANKE IM VORRAUS!!!! ----

Antwort
von Squarox, 20

Warum man beim S6 sowohl die SD Karte, den austauschbaren Akku und die Wasserfestigkeit wegrationalisiert hat wissen wahrscheinlich nur Mitarbeiter von Samsung. Das ganze wird beatimmt am Design gelegen haben, dass es nicht möglich machte den Akku auszutauschen, wird aber auch Marketing Gründe haben.

Dein Fehler bei der Kamera liegt darin, dass mehr Megapixel nicht zwingend besser sein müssen. Die Kamera des S7 ist definitiv besser als die des S6. Das neue Huawei P9 hat zum Beispiel auch 12 Megapixel und wird als Kamera Smartphone verkauft. Die Kameras machen ja sehr gute Bilder für ein Smartphone. Lies dazu einfach mal folgende Internetseite:
http://www.webdigital.de/cms/workshops/18-sind-mehr-megapixel-immer-besser.html
Hoffe ich konnte helfen,
Tom

Antwort
von ChristianHofer, 8

Hallo.

Also bei uns in der Berufsschule(Telekommunikation) war ein Samsung Mitarbeiter (Vertreter oder des gleichen) der hat uns das mit dem Speicher so erklärt:
Der interne Speicher der Geräte hat ja sehr hohe lese und schreib Geschwindigkeiten und die Speicherkarten haben ja verschieden Klassen von 1 bis 10 (1 langsam 10 schnell) wenn man in sein s5 eine Class 7 (geringe schreib und lese Geschwindigkeiten) Speicherkarte gibt und alle Fotos und Co darauf speichert dann wird das Gerät langsamer z.b beim Fotos laden.
Weil mindestens eine Class 10 in das Gerät gegeben werden soll.

So der kunde denkt nicht soweit und denkt sich was das für ein Sch** ist und natürlich hat nicht die Speicherkarte Schuld sondern das Smartphone und das nächste Handy vom Kunden wird kein Samsung mehr.

Wegen den vielen Beschwerden der Kunden wurde wieder ein Speicherkarten Slot hinzugefügt.

Mfg
Christian

Antwort
von andii14, 18

Das s6 hatte keinen SD Karten-Slot und war nicht wasserdicht weil Samsung Apple "nach machen" wollte und die Kamera des s7 hat weniger Megapixel weil die Kamera Dualpixel für einen besseren Autofokus hat und deswegen ist die Kamera des s7 besser.

Kommentar von saskiaxxxxx ,

Das S7 ist aber keine Apple Nachmache mehr oder?

Kommentar von andii14 ,

ne

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community