Frage von lalagiz, 6

Hilfe bitte| ich bin so nervös?

Hey hallo zusammen! ich bin 13 und habe ab diesen donnerstag ein begegnungsprojekt. ich muss dann 6 wochen jeden donnerstag zu einem gebäude mit demenz kranken leute gehen. ich weiß zwar was demenz ist aber dennoch weiß ich nich wie ich ich dort bzw. gegenpber den demezkranke leute zu verhalten habe.habt ihr außerdem noch tipps wie ich mich der leiterin dort vorstellen kann? danke uim c vorraus lalagiz

Antwort
von Mrkeepyaheadup, 4

Also ich hab ne zeit in einem altenheim als maler gearbeitet und auch auf der demenz abteilung, es kommt ganz auf die person an,, manche sind sehr aufdringlich und andere das komplette gegenteil,, aber in den. Aber in den meisten fällen sind sie sehr lieb und du kannst sie an die hand nehmen und sie gehen mit dir :'D z. B am beste

Kommentar von Mrkeepyaheadup ,

Upss......

Antwort
von Treueste, 6

Der Leiterin sagst Du einfach wer Du bist, und warum Du dort bist. Dann fragst Du sie am besten, wie man mit diesen Menschen umgeht.

Hör auf Dein Herz und sei freundlich. Höre ihnen gut zu, denn sie können oft noch viel aus der Jugend erzählen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten