Frage von ElenaLenilein, 47

Hilfe bin in meinen Nachbarn verliebt wie kann ich ihn anreden?

Ich wohne seit 15Jahren neben meinem Nachbarn (früher hab ich mit meiner Freundin immer vor unserem Haus (Wendehammer) gespielt oder mit Malkreide ein Haus auf gemalt und daher kennt er uns schon lange) und ich mag ihn irgendwie er macht am Abend oder am Wochenende sein Motorrad sauber, macht was in der Garage oder in der Küche etwas. Ich habe mein Fenster genau in die Richtung wo die Garage und das Haus von ihm steht. (Ich beobachte ihn so zusagen) Er ist aber schon ungefähr 30Jahre und ich 15Jahre😢 Wenn er außen ist und ich vorbei laufe dann sagt er Hallo und lächelt dann:)ich hab dann Schmetterling im Bauch ich trau mich aber nicht ihn mehr zu fragen oder mehr mit ihm zu reden Wenn ich im Urlaub bin und ihn längere Zeit nicht sehe dann vermisse ich ihn innerlich und bin traurig! Ich will ihn irgendwie als Freund (Kumpel) haben das hört sich doof an aber ich mag ihn! Wie kann ich ihn ansprechen oder Interesse zeigen das wir vielleicht näher zusammen kommen?

Danke im Voraus

Antwort
von diedreifragen, 32

Ist ziemlich schwierig. Der Altersunterschied ist prinzipiell nicht so ein großes Problem, aber du bist halt noch jung und minderjährig. Versuch es einfach mal mit smalltalk "wie lange fährst du schon Motorrad" oder "hast du keine Angst bei dem Wetter etc". Erst nur ganz wenig und dann abwarten, ob er auch Interesse an Gesprächen hat. Die werden dann mit den Tagen und Wochen länger, oder eben nicht. Ich würde mich aber ganz vorsichtig herantasten

Kommentar von ElenaLenilein ,

danke

Kommentar von diedreifragen ,

Die anderen haben nicht unrechterer wir kennen den Mann nicht. Daher das vorsichtige herantasten. Ansonsten mind ein Jahr oder drei Jahre warten. Aber wenn die anderen recht haben, wirst du ja merken, dass er nicht mit dir reden will. 

Antwort
von Miumi, 19

Puh..also 1. Er könnte theoretisch dein Vater sein wenn er vlt 2-3 Jahre älter wäre.
2. Wenn er was mit nem kleinen Mädel anfängt ist er krank im Kopf und macht sich strafbar.
3. Männer in seinem Alter gehen arbeiten, heiraten und Zeugen Kinder. Kaufen ein Haus.. vorallem, wenn er schon immer dort wohnt ist es wohl sein elternhaus. dh er wohnt noch bei seiner Mama!!! Frauen finden es abstossend wenn der Kerl mit 30 noch bei Muttern wohnt. Da kann doch auch was mit dem nicht stimmen..aber das kannst du ja auch mit deinen 15 Jahren nicht wissen..
Mädchen in deinem Alter gehen zur Schule. Bekommen ihre Periode und Pickel, gehen Sport machen oder spielen heimlich noch mit Puppen oder sonst was. Das passt nicht mit dem alten.
Mädel.. ich würde es lassen. Bevor sich die Nachbarschaft das Maul zerreißt

Antwort
von MeinBambi123, 25

Vergiss ihn ganz schnell. Für ihn bist du ein Kind, von dem er in ca 5 Jahren selbst eins haben wird. Du allerdings hoffentlich nicht. Ihr habt beide ganz verschiedene Ziele in eurem Leben etc. Das klappt eh nicht. 

Antwort
von Gustavolo, 7

Elena:

"Mit Ihnen würde ich gerne einmal als Sozius um die vier Ecken fahren wollen."

Er sagt ja und danach?  Wie stellst du dir das Weitere vor?

Antwort
von 0BruceWayne, 30

Damn, da muss was schief gelaufen sein. 🤔

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten