Hilfe bin ich schwanger schnelle Antwort bitte?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Der Coitus interruptus ("Rausziehen") ist eine veraltete und besonders für Ungeübte sehr unsichere Methode der natürlichen Empfängnisverhütung.

Nur die wenigsten Männer bringen die erforderliche Willensstärke und Körperbeherrschung auf und viele können sich im Eifer des Gefechts auch
nicht immer rechtzeitig zurückziehen.

Und auch schon vor der Ejakulation treten Lusttropfen aus, in denen möglicherweise Spermien sind - Toilettengang hin oder her.

Jedoch befindet sich in Lusttropfen nur ein Bruchteil der Menge Spermien eines Samenergusses. Zudem fehlt ein Großteil der weiteren Bestandteile der Samenflüssigkeit, die für das Überleben der Samenzellen und für eine erfolgreiche Befruchtung nötig sind.

Gelangt der Lusttropfen direkt oder zumindest in noch feuchtem Zustand in die Vagina, ist eine erfolgreiche Befruchtung, wenngleich auch sehr unwahrscheinlich, nichtsdestotrotz möglich.

Wenn kein Kinderwunsch besteht bzw. ein Kind eine Katastrophe wäre, solltest du dir Gedanken über eine Notfallverhütung machen.

Heutzutage ist die ellaOne (mit dem Wirkstoff Ulipristalacetat) das Mittel der Wahl zur Notfallverhütung und kann bis zu 120 Stunden nach dem "kritischen" Geschlechtsverkehr eingenommen werden.

Prinzipiell gilt aber; je früher die "Pille danach" eingenommen wird, desto sicherer kann eine Schwangerschaft verhindert werden, weil die Wahrscheinlichkeit einfach größer ist, einem möglichen Eisprung zuvor zu kommen.

Die „Pille danach“ hemmt die Eireifung und verschiebt den Eisprung im Zyklus der Frau um 5 Tage nach hinten, sodass keine Befruchtung mehr möglich ist, weil die Spermien die Eizelle nun „verpassen“ bzw. abgestorben sind und nichts mehr anrichten können.

Bist du unter 20 Jahre, werden die Kosten bei gesetzlich versichertenFrauen von der Krankenkasse übernommen. Du musst sie dir dann jedoch ärztlich verschreiben lassen. 18- und 19-Jährige müssen allerdings die Rezeptgebühr selbst bezahlen. In der Nacht, an Wochenenden oder Feiertagen wendet man sich am besten an den ärztlichen Bereitschaftsdienst, der überall unter der Telefonnummer 116117 zu erreichen ist.

Frauen unter 20 Jahren können die „Pille danach“ auch ohne Rezept in der Apotheke kaufen, bekommen dann jedoch die Kosten von der Krankenkasse nicht erstattet.

Wenn man zwischen 14 und 18 Jahre alt ist, entscheidet der Apotheker bzw. der Arzt darüber. Im Gespräch werden sie versuchen herauszufinden, ob ein Mädchen in der Lage ist, die mit der Selbstmedikation verbundenen Entscheidungen und Konsequenzen selbst treffen zu können.

Bitte benutzt in Zukunft konsequent Verhütungsmittel bei irgendwelchen Experimenten.

Alles Gute für dich, ich drück euch jedenfalls die Daumen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2 mal ohne Kondom

Was hast du erwartet ? Und was bitte soll da ein Toilettengang helfen ?  Ohne Pille oder Kondom ist alles fruchtbar. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sieht recht gut für dich aus, wenn du Nachwuchs haben möchtest.

Eine normale Pille wirkt da so gut wie gar nicht mehr!

Du solltest wirklich mal einen Termin beinerner Frauenärztin machen und dir die Sache mit den Blumen und Blümchen erklären lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann durch den Lusttropfen schwanger werden, aber diese Chance ist sehr gering. Außerdem ist man im Durchschnitt nur eine Woche im Monat fruchtbar und da sind es dann auch meistens nur ca 3 Tage an denen man stärker fruchtbar ist als an den anderen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrsRaggea
07.07.2016, 22:22

Aber Verhütung ist trotzdem sehr sinnvoll. Dann brauchst du dir auch nicht so einen Kopf zu machen. ;)

0
Kommentar von MrsRaggea
07.07.2016, 22:31

Statt sinnlose Kritik zu äußern, kann man auch auf das was ich angeblich falsch gelesen habe hinweisen. Das wäre ebenfalls sehr sinnvoll und hilfreich! ;)

Einer der Fragen war ob man vom Lusttropfen schwanger wird und das war meine Antwort dazu.

0

Also, will mal einen Ordentlichen Kommentar Ablassen..

Du kannst definitiv durch einen lusttropfen schwanger werden, ob es passiert ist weiß keiner so direkt..

Ich würde aber in die Apotheke gehen morgen und mir die Pille danach holen, die kostet unterschiedlich viel.. Aber die 30€ wirds nicht überschreiten..Die Pille ist Rezeptfrei, und du musst dich in der Regel nur paar etwas unangenehmen fragen der Apothekenmitarbeiter Unterziehen..

Solltest du kein geld haben, bleibt dir nur der schwangerschaftstest..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vassecahus
07.07.2016, 22:40

Danke dir.. Nur das Problem ist meine Eltern sind arbeiten und ich hab kein Schlüssel..

0
Kommentar von Rockylinchen
07.07.2016, 22:42

Dann verwende einen Vorwand, es gibt 2 Pillen arten.. Eine für 3 tage und eine für 5 Tage die allerdings teurer ist.. Wenn nichts geht, musst du wohl Montag gehen.

0
Kommentar von Rockylinchen
07.07.2016, 22:43

Apropos, anrufen bringt leider rein garnichts.. Die wollen meistens untersuchen direkt.. Weil Ferndiagnosen stellen sie leider nicht:/ trotzdem alles alles gute.

0

Oha ...
2 mal ohne Kondom ... Und du fragst ernsthaft ? Ob du schwanger sein könntest ...
Das er danach auf Toilette war ändert wohl nichts daran das er nen Orgasmus hatte - vermutlich in dir gekommen ist .
Du möchtest Rat ?
Erst Hirn einschalten , dann poppen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vassecahus
07.07.2016, 22:39

Er hat vorher rausgezogen.. Und ich habe viel gegooglet und da stand das wenn er gekommen is, danach auf Toilette war (uriniert hat) und dann halt ohn Kondom das keine Spermien in der harnröhre drin sind 

0
Kommentar von ingwer16
07.07.2016, 22:43

🙈klar sind die Spermien raus , als Lusttropfen in dir , der Rest sonst wo . Auch Lusttropfen befruchten . Hol dir die Pille danach 🙄
Vorher Googlen Medl !!!!

0

Wenn das ernst gemeint ist, gute Nacht.

Sex ohne Verhütung führt zu Kindern. Das ist die Natur.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LeCux
07.07.2016, 22:21

Du solltest in jedem Fall zum FA.

0

Oh man... Mädchen wenn du keine Ahnung von Verhütung hast, dann habe bitte keinen Sex!

Um Himmels Willen 😂 du meinst also, du kannst problemlos 2x hintereinander ohne Kondom Sex mit ihm haben?
Und was soll dir die normale Pille jetzt im Nachhinein bitte bringen? Was hat sein Toilettengang damit zu tun?

Hol dir die Pille danach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?