Frage von loreenlievree, 104

Hilfe, bin ich jetzt schwanger trotz Pille?

Hallo, Und zwar nehme ich regelmäßig normalerweise um 21 Uhr die Pille Aber am Freitag hab ich sie schon um 15 Uhr genommen und War dann bei meinem Freund und wir hatten Geschlechtsverkehr. Ich War mir nicht sicher und wollte ein "vergessen" der Pille vermeiden und habe sofort die pause eingelegt also 1 Woche vorgezogen nun seid dem hab ich bis heute die pause (also das letzte mal eingenommen Freitag den 12.02 um 15 uhr) und habe noch nicht meine tage bekommen normalerweise müsste ich sie heute bekommen. Besteht eine Möglichkeit? Hatte mich informiert und wenn man sie 5 Stunden früher nimmt wäre es eigentlich kein Problem aber ich habe ja die pause vorgezogen in der man so oder geschützt ist um eine mögliche Schwangerschaft auszuschließen. Was meint ihr?

Danke schonmal für jede Antwort Mit freundlichen grüßen

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 11

Du hast völlig falsch gehandelt. Die Pause ist unsicher, du kannst schwanger werden. Die frühere Einnahme war überhaupt kein Problem und du hättest einfach die Einnahme normal weiterführen können und müssen. Ich empfehle dir eine andere Verhütungsmethode, wenn du deine jetzige nicht verstehst.

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 31

Die Blutung in der Pillenpause ist keine Periode sondern lediglich eine künstliche Blutung (Hormonentzugsblutung), die nichts über einen Schwangerschaft aussagt und auch mal früher, später oder gar nicht kommen kann
Ich hoffe du hast mindestens 14 Pillen vor der Pause korrekt genommen, ansonsten hast du dir damit den Schutz zerstört und kannst durch den Sex schwanger werden

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille & schwanger, 20

Hallo loreenlievree

In der Pause ist man nur geschützt wenn die Pille vorher 14 Tage fehlerfrei genommen wurde. Wenn du vor den 14 Tagen in die Pause gegangen bist dann hast du dadurch den Schutz verloren, er beginnt erst wieder wenn du die Pille 7 Tage fehlerfrei genommen hast. Vorzeitig in die Pause zu gehen ist ein Blödsinn, Wenn   man  die Pille  nimmt  hat man  keine Periode  sondern  eine,  durch den  Hormonentzug, künstlich  hervorgerufene  Abbruchblutung  und  die sagt über  eine   Schwangerschaft  oder  Nichtschwangerschaft überhaupt  nichts  aus.

Wenn  man  die Pille  regelmäßig  nimmt,  nicht erbricht,  keinen  Durchfall
 hat   und  keine Medikamente  nimmt  die die  Wirkung  der  Pille
 beeinträchtigen,  man  die Pille  vor  der Pause  mindestens  14  Tage
 regelmäßig  genommen  hat,  die Pause  nicht  länger als  7  Tage  dauert  und man  am  8.  Tag  wieder mit  der   Pille  weitermacht, dann  ist  man
 auch  in  der  Pause  und sofort  danach,  zu  99,9%  geschützt.   Wenn  das auf  dich  zutrifft, dann  kann  ich mir  nicht  vorstellen dass  du  schwanger sein  solltest. Die  Pille  ist  eines der  sichersten   Verhütungsmittel und  wenn  ihr beide  gesund  seid könnt  ihr  auf das Kondom   verzichten und  er  kann auch  in  dir  kommen. Man  ist  auch  bei
 Erbrechen  und  Durchfall weiterhin  geschützt  wenn  man richtig  reagiert und  eine  Pille   nachnimmt, wenn  es  innerhalb von  4  Stunden nach  Einnahme der  Pille  passiert.  Als  Durchfall zählt  in  diesem Fall  nur  wässriger Durchfall.   

Liebe Grüße HobbyTfz

Kommentar von loreenlievree ,

Ich habe die pause leider am 11 Tag eingesetzt und meiner Berechnung zu folge wäre gestern also ein tag nach dem Geschlechtsverkehr die ein nistung gewesen also War es außerhalb der Fruchtbaren Zeit. Ich hoffe das ich nicht schwanger bin

Kommentar von loreenlievree ,

Hatte sie an dem tag also ca. 4 stunden vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen dass heißt ich War trd geschützt oder nicht ?

Kommentar von loreenlievree ,

Es ist ja nicht wärend der pause passiert die pause habe ich danach eingeleitet 

Kommentar von HobbyTfz ,

Wenn  man  die Pille  nimmt  hat  man keinen  Eisprung  und  daher auch  keine   fruchtbaren  Tage,  bei einem  Einnahmefehler  kann  man aber  nie  sagen wann  ein  Eisprung erfolgt.

Die Pause wurde zu früh begonnen, darum hast du den Schutz verloren. Wenn du bis zu 7 Tagen vor der falschen Pause Sex hattest kannst du schwanger sein

Du hast total falsch reagiert

Antwort
von EinfachIch00, 35

In welcher woche warst du denn als du in die pause gegangen bist und wie lang hast du jetzt die pause gemacht?

Kommentar von loreenlievree ,

Am 10 Tag 

Die pille das letzte mal diesen Freitag um 15 Uhr genommen und hatte danach den GeschlechtsVerkehr und habe somit die pause eingeleitet 

Kommentar von EinfachIch00 ,

Ja jetzt kannst du von dem geschlechtsverkehr schwanger sein. Du hast komplett falsch reagiert. Ein fehler in der 2. woche wäre vollkommen unbedenklich gewesen, abgesehen davon dass es kein fehler war. Für die pille danach ist es jetzt zu spät!
Schritt1: vorerst kein sex mehr ohne kondom
Schritt2: schwangerschaftstest: 19 tage nach dem ungeschützen gv
Schritt3: frauenarzt aufsuchen
Und schritt4: die packsbeilage VERSTEHEN und auswendig lernen!

Kommentar von EinfachIch00 ,

Edit: pille dnach geht vl noch, schnell heute noch ins Krankenhaus, wenn dus noch verhindern willst!

Antwort
von DelilahGirl, 18

Die Pille sorgt KORREKT EINGENOMMEN für schutz und nicht so eingenommen wie man grad lustig ist......

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten