Hilfe! Bin ich in Ihn verliebt oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Naja erstmal würde ich garnichts tun.
Das entwickelt sich ja alles erst mit der Zeit, kann sein das du jetzt verlegen bist, aber es sich in ein paar Wochen wieder legt. Und verlegen sein bedeutet noch lange nicht verliebt sein und den Freund verlassen zu müssen...
Wenn du allerdings immer mehr merkst das du in deiner Beziehung garnicht glücklich bist, sondern dir der Arbeitskollege besser gefällt, musst du eben etwas tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest dir bewusst machen, ob du in deiner Beziehung glücklich bist oder nicht und was dich konkret verlegen machst.

Bevor du einen Schritt gehst, den du nicht mehr zurücknehmen kannst, würde ich wirklich gut darüber nachdenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, kommt halt auch drauf an wie es in deiner Beziehung läuft? bist du Glüklich??

Überstürze aufjedenfall nichts - in sachen deinem festen Freund - vllt. gehst du auch ein wenig auf Abstand, wenn er mit dir spricht versuch locker zu bleiben!

ABER schau das du dein Freund auf keinen Fall betrügst^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also prinzipiell ist so ein Flirt am Arbeitsplatz nichts schlimmes. Tut sogar ganz gut, wenn man sich dadurch mehr auf die Arbeit freut.
Ob du verliebt bist kannst natürlich nur du selber sagen, aber ich würde eine drei jährige Beziehung nicht für eine andere Person am Arbeitsplatz aufgeben.
Macht ja eigentlich sowieso nur Ärger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung