Hilfe! Bin ich depressiv oder hab ich nur eine lange down-Phase?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ohne dir zu nahe treten zu wollen, aber das ist vermutlich die ganz normale Pubertät.

In der Regel kommen Depressionen nicht erst abends im Bett. Depressive Menschen haben häufig auf nichts mehr Lust, verlassen das Haus kaum, schlafen häufig viel oder sind oft müde und abgeschlagen.

Geh mal zu deinem Hausarzt und spreche das an. Wenn er es für nötig hält, wird er dir eine Überweisung ausstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das können schon Anzeichen dafür sein, dass du eine Depression entwickelst (muss natürlich auch nicht). Anscheind trägst du ungelöste Konflikte in dir. Häufig realisiert man sowas erst, wenn man seine Problematik konkret in Worte fassen kann.

Um zu vermeiden, dass es womöglich schlimmer wird, solltest du nach diesen Konflikten forschen. Wenn du ihnen auf den Grund kommst kann es sehr hilfreich sein, sich Freunden und Familie anzuvertrauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung