Frage von ghettopapst, 52

hilfe bin gegen hunde allergisch aber kann dammit nicht leben und krieg psychische störungen was soll ich tun?

hallo mein hund ist vor 2 jahren verstorben hatte davor wirklich nix mit hunde von allergie bemerkt und auf einmal bin ich sehr stark auf hunde allergisch ich hab heute ein staff gesteichelt meine augen fangen an zu brennen zu jucken mein hals schwellt zu krieg schlecht luft und überall rote flatschen oder flecken und hunde tiere sind mein leben und ohne tiere kann ich nicht wirde mich sogar desinsiblisieren hab ich schon leider fehlgeschlagen und anaphylaktischen schock gekriegt mit 2 wochen krankenhaus aufhalt nun wollte ich fragen zum miniatur bullterrier der ist ja oder soll hypo allergen sein.

und ob das bei hypoallergenen hunden anders ist weil sie ja angeblich weniger von diesen eiweiß produzieren hab schon nochmal andere hunde gestreichelt überall das selbe spiel erst letztens golden retriever hals hat gebrannt und besonders hunde mit weicher  unterwolle krieg ich probleme beim schäferhund zwar nicht so stark aber auch aber hypoallergene hunde hab ich noch nicht probiert denkt ihr ich sollte das da nochmal probieren ?

ich kenn ein bekannten der ist auch gegen alle hunde allergisch aber gegen schitzu nicht keine ahnung warum !

Antwort
von Schnuppi3000, 18

Hypoallergene Hunderassen gibt es nicht. Jeder Allergiker reagiert auf jedes Tier unterschiedlich.

Die einzige Möglichkeit ist, heraus zu finden ob man auf ein spezielles Tier allergisch ist. Frage einfach deinen Allergologen, der sagt dir, wie das gemacht wird und was du dazu vo. Dem Tier benötigst.

Es kann aber nicht ausgeschlossen werden, dass du nach einiger Zeit auch auf diesen Hund allergisch reagierst.

Antwort
von seine, 11

Also insgesamt lässt sich sagen, dass du dich bei einem Arzt beraten lassen solltest.
Nicht jedes Tier ist gleich - also könnte es sein dass du bei Hund 1 total heftig reagierst, bei Hund 2 von der gleichen Rasse kaum. Das ist schwierig aber vielleicht lässt sich ja ein Hund finden mit dem du gut leben kannst. Aber bitte nicht einfach streicheln, wenn du schon weißt, dass du so heftig reagierst

Antwort
von delena0207, 33

Ich bin allergisch gegen Menschen, die keine Satzzeichen verwenden. Geh zu deinem Arzt und frag ihn, ob es noch Möglichkeiten gibt.

Kommentar von dfllothar ,

Du bist ein " Korinthenkacker ". Sorry, nehm´s mir bitte nicht für übel, nicht jeder ist so perfekt in der Rechtschreibung wie du. Muß ich dich jetzt darauf hinweisen daß es wichtiger ist, den Inhalt des Geschriebenen zu lesen und auch zu verstehen? Es geht hier um eine Frage und man erwartet von dir eine Gute Antwort, nicht so eine die beleidigend wirkt!

Kommentar von dfllothar ,

Ich kenne Frauen, die in einem Fluß ohne Pause reden können, eine Viertelstunde lang, ohne merkbar Luft zu holen. So entsteht wahrscheinlich auch die Schreibweise ohne Satzzeichen.

Kommentar von delena0207 ,

So habe ich es auch gelesen. Das ist ziemlich anstrengend und unangenehm.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community