Frage von anna76570, 34

Hilfe, bin Burnout gefährdet , was kann ich tun (bin 14) :0?

Antwort
von Cleolinchen, 12

Hallo anna76570,

dass es dir im Moment nicht gut geht und du Probleme hast, ist zwar auf jeden Fall ernst zu nehmen, aber von Burnout mehr als weit entfernt.

Deine Probleme gleichen denen, die viele, viele, viele Jugendliche in deinem Alter ebenfalls haben mit dem Unterschied, dass sie sich nicht selbst Burnout diagnostizieren ;-).

Vielleicht hast du gerade ein paar depressive Symptome und Liebeskummer, weil du in deinen Lehrer verliebt bist und Stress mit diversen Personen hast, aber von Burnout bist du wie gesagt mehr als weit entfernt, wie meine Vorredner schon versucht haben dir zu verdeutlichen. Ein Facharzt wir dir das nie diagnostizieren.

Alles Gute,

Cleo

Antwort
von Harald2000, 31

Das ist keine Krankheit und die Erscheinung tritt in dem Alter auch nicht auf.

Kommentar von anna76570 ,

Doch -.-" sogar häufiger als bei Erwachsenen. Laber nicht, wenn du keine Ahnung hast

Kommentar von Harald2000 ,

Stell dir vor, ich bin vom Fach ! Vielleicht solltest du dir mal nicht so viel einbilden und dich hier weniger frech darstellen !

Kommentar von anna76570 ,

Du bist nicht vom Fach ^^

Kommentar von Harald2000 ,

Das Ei will wieder mal klüger als die Henne sein. Hochmut kommt vor dem Fall ! Du hast ein ganz anderes Problem - jedenfalls nicht Burnout, mein Täubchen.

Kommentar von anna76570 ,

und das "danke" War ausversehen gerade -.-"

Kommentar von Cleolinchen ,

Ich muss Harald2000 an dieser Stelle Recht geben, du hast ein Problem, aber nicht Burnout und vor allem nicht, wenn es selbst durch irgendwelche Internettests "diagnostiziert" wurde.

Antwort
von putzfee1, 30

Wer hat diese Diagnose gestellt und wie äußert sich das?

Kommentar von anna76570 ,

Ich habe mehrere tests gemacht . Es äußert sich durch meine private Situation, schulstress und mit einer verliebtheit in eine Person die mich nicht liebt.

Kommentar von putzfee1 ,

Tests? Wo? Bei einem Psychologen? Im Internet?

Ich habe mir eben mal deine Fragen durchgelesen. Du hast Probleme, wie sie ganz viele andere Jugendliche auch haben. Davon bekommt man keinen "Burnout". Ich glaube, du weißt nicht mal wirklich, was Burnout wirklich bedeutet.

Kommentar von anna76570 ,

und du weißt nicht, wie es mir geht und das ich nicht alles hier auf gf veröffentliche -.-"

Kommentar von putzfee1 ,

Du hast meine Frage nicht beantwortet. Wo hast du die Tests gemacht?

Antwort
von Aim4FameClan, 34

Meinst du die Krankheit oder den Burnout mit dem Moped? ;D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community