Frage von gongezer, 120

Hilfe, bin betrunken und kann/darf nicht schlafen?

Hi leute, ich bin gerade betrunken und habe schon einiges gelesen wie man sich nicht mehr so betrunken fühlt, jedoch ist mein problem dieses: ich möchte schlafen, jedoch wenn ich mich hinlege und die augen schlie§e wird mir binnen sekunden schlecht und ich muss meine augen öffnen und mich hinsetzen sonst muss ich mich übergeben. Ich möchte von euch wissen was ich tun soll das ich schlafen kann ohne das mir dofort schlecht wird wenn ich die augen schließe. Hoffe ihr könnt mir helfen

Danke im Voraus

Antwort
von luca1401, 53

Tja das ist eben so wenn man dicht ist. Kotz ein paar mal und es wird besser

Kommentar von gongezer ,

Ja hab mich fürs Kotzen und wasser trinken entschieden. Tipp von mir nach dem saufen beim kotzen wasser trinken damit es nicht so brennt beim kotzen

Antwort
von Meisita, 43

Nehme dir eine Plastiktüte mit ins Zimmer . Sobald dir wider schlecht wird kannst du dich an der Plastiktüte ergeben .

Kommentar von gongezer ,

Nene kloschüssel tuts besser ;) aber danke Bro

Antwort
von MrHilfestellung, 65

Wenns gar nicht geht und du keine Probleme mit deiner Speiseröhre hast, dann übergib dich.

Wenn du das nicht willst, dann wird deine Beschäftigung für die nächsten Stunden aus Wassertrinken bestehen.

Kommentar von gongezer ,

Ja ich kotze jetzt wird das beste sein

Antwort
von MrThaddaeus, 47

Der Trick ist, nicht aufhören zu trinken

Antwort
von catweasel66, 54

eine fuß raus aus dem bett auf den boden,die diagonale hand an die wand...schlaf schön du trunkenbold   :-)

Kommentar von gongezer ,

Kann ja nicht schlafen

Kommentar von catweasel66 ,

dann zieh den jogginganzug an, dreh 25 runden um den block und dann kannst du schlafen...alternativ...knall dir nen kasten bier oder ne flasche jack intus...schläfst du 100 pro drauf

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten