Frage von AccioChan, 88

Hilfe bezüglich Yaois?

Hallo!

Ich gucke schon seit langem Yaois und kenne viele. Ich habe herausgefunden, welche mich am meisten interessieren: Der Uke ist älter /männlicher, als der Seme und man würde eher vom Uke denken, dass der Seme ist. So etwas findet man aber ganz selten, also wollte ich euch jetzt um Hilfe bitten.

(Ich kenne zB schon die komplette Blood (Chip/ Hope/ Trap) Reihe und muss sagen, dass ich es extrem geliebt habe! Der Seme ist jünger als der Uke und das mag ich wirklich sehr)

Danke!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MashiroShiina, Community-Experte für Manga, 50

Da kenne ich ein paar ^^

  • Love Neco
  • Miwaku no Ringo
  • Lovers Doll
  • Uchi no Tenshi ga Kemono Deshita.
  • Baby I Love You
  • Unlucky Strike
  • Oyaji Hiroimashita
  • Futari no Musuko ni Nerawarete Imasu
  • Koi Tomo!?
Kommentar von Hakane ,

Sind das alles mangas? 

Kommentar von MashiroShiina ,

Ja, das sind alles Manga ^^

Antwort
von F4bulous, 62

Koisuru Boukun geht meiner Meinung nach ein wenig in die Richtung, aber halt irgendwie nicht so ganz ^^'

Kommentar von AccioChan ,

Danke, kenne ich aber leider schon ^^"

Antwort
von Hakane, 7

Super lovers sind aber derzeit noch nicht alle folgen raus. Gucken lohnt sich;)

Antwort
von BlackDoragon, 31

Hab da was.. Boku no Pico nennt sich dieser wunderbare Yaoi..

Kommentar von AccioChan ,

Ohja. Total... Hab ich schon "gesehen" & hasse ihn wie jeder normale andere Mensch auch. Das ist einfach nur traurig, dass der überhaupt existiert.

Davon abgesehn ist das kein Manga sondern ein Hntai.

Antwort
von Tokepi, 48

Warum feiern Frauen yaois so? Ich meine Männer sind ja auch nicht Yuri verliebt und machen OMG SO CCCCUUUUTE YURI ....

Kommentar von AccioChan ,

Nicht alle Frauen feiern Yaois? Nur weil das ein paar machen, heißt das nicht, dass alle so sind. Auch einige Männer feiern Yuris extrem.

Nur weil ein paar mehr als "normal" das mögen, heißt das nicht, dass alle so sind. Steck uns nicht alle unter den gleichen Hut ;D

(Übrigens mag ich auch Yuri und würde NIEMALS "OMG SO CUUUTE" sagen)

Kommentar von MashiroShiina ,

Naja aber man kann ja auch genauso gut fragen, warum denn viele Männer darauf stehen wenn Frauen sich küssen oder halt mehr. Dass es nicht auf alle zutrifft ist klar, aber auch nicht alle weiblichen Manga und Anime Fans mögen Boys Love.

Also ich mag halt auch Boys Love. Aber bei mir war dies nicht von Anfang an so. Als ich anfing Anime zu schauen und Manga zu lesen, da war dieses Genre in Deutschland noch nicht so verbreitet und bekannt. Ich bekam dies eher im Bücherregal mit, als die Veröffentlichungen dieses Genres stark zunahmen. Ich interessierte mich null dafür und fragte mich auch anfangs was denn bitte so toll daran sei, wenn sich zwei Männer küssen. Naja da war ich noch jung und las nur diese unschuldigen Shoujo-Manga xD Allerdings fand ich genau diese Shoujo-Manga irgendwann zu langweilig, da fehlte einfach das gewisse Etwas. Und das bietet mir Shounen-Ai und vor allem Yaoi.

Es hat halt irgendwie was verbotenes. Homosexualität ist ja auch heute noch bei vielen etwas Schlimmes, verpönt, und unverständlich. Wie oft lese ich, dass "schwul sein" als Beleidigung genutzt wird.

Die Boys Love Manga / Anime, die auf deutsch erscheinen und auch so viele andere sind ja auch gerade an weibliche Leser / Zuschauer gerichtet. Es gibt zwar auch welche für Männer aber soweit ich weiß nicht auf deutsch. Die Zeichnungen sind meist sehr süß, niedlich, detailliert, sexy, cool und richtig gut. Dort kommen fast immer Bishounen vor, welche auf Frauen nun mal attraktiv und anziehend wirken. Viele Männer schauen sich Ecchis ja auch nicht wegen der Story an. Es gibt aber auch viele Boys Love mit einer guten, spannenden, romantischen, mitreißenden und dramatischen Story.

Fast immer ist ja auch das Genre Romance mit dabei, allerdings meist besser umgesetzt als in vielen typischen Shoujo-Manga, wo die meist nach zig Bänden, endlich mal zusammen kommen und wenn man Glück hat sich auch wenigsten noch einmal küssen. Dies kommt in Boys Love eher selten vor. Kann mir auch gut vorstellen, dass viele es gerade gut finden, wenn die Männer dann eben schnell zu Sache kommen.

Und wie auch schon jemand schrieb, dass eben nicht jeder weibliche Yaoi Fan gleich so dermaßen abgeht. Diese fallen natürlich auf, aber es gibt genügend Leser, die es eben nicht so dermaßen herumschreien, dass sie Yaoi mögen und ihr Hobby ruhiger ausleben.

P.S. das habe ich jetzt nicht extra abgetippt sondern von einer meiner älteren Antworten kopiert. 

Kommentar von LeoniAlessa ,

die yaoi liebende seite von mir: dann magst du halt kein yuri und auch kein yaoi!

schön für dich, aber steck uns nicht mit deiner vergifteten moral an!

die normale seite von mir: frauen mögen yaoi wohl so, weil es mal was anderes ist, und es ist wirklich sehr süß, wenn man seine beiden lieblings charaktere nimmt, und zu einem paar macht.

und übrigens... wir machen nicht "OMG SO CCCCUUUUTE" sondern wenn dann "aww... das ist so süß!!!"

deswegen: wenn du es nicht magst, bitte, aber es gibt viele, die yaoi lieben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten