Frage von Schmerzfrequenz, 77

Hilfe, Beulen am Kopf und Hals!?

Hallo zusammen. Ich möchte gerne wissen ob jemand ebenfalls diese Probleme hatte. Ich kann leider erst morgen zum Arzt und würde gerne von euch wissen, was es sein könnte. Ich habe direkt hinter dem Ohr, direkt am Schädelknochen eine recht große Beule die rot ist und schmerzt, wenn ich meinen Kopf bewege. Gerade eben entdeckte ich auf der anderen Seite ebenfalls eine Beule nahe der Lymphknoten die auch schmerzt, sitzt aber tiefer als die Andere... ich bin mir aber nicht sicher, ob es wirklich mein rechter Lymphknoten ist, der dick ist. Hatte so etwas jemand bereits hier und kann mir sagen wie es behandelt wird und ob es gefährlich ist? Danke im Vorraus.

Antwort
von Undsagjetzt, 49

Hallo, 

Ich hoffe du warst beim Arzt!

So aus der Ferne ist das immer schwer zu beurteilen... 

Kann nur verstopfte Talgdrüsen sein, nicht immer gleich negativ denken würde ich sagen!

Dir noch alles gute 

Kommentar von Schmerzfrequenz ,

Guten Abend, ja ich war vorgestern beim Arzt und sie stellte fest, dass alle meine Lymphknoten dick sind und das wirklich sehr stark. Heute war ich zum Blut abnehmen und nun muss ich 1 1/2 Wochen auf das große Blutbildergebnis warten... gegen die schmerzhafte Schwellung bekam ich nichts...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten