Frage von Lijo2005, 51

Hilfe, benötige euren Rat

Hallo liebe GF-Community. Wir ihr bereits oben lesen könnt, brauche ich dringend euren Rat. Also es geht darum, dass mein Vater schlimme und scherzhafte Krämpfe in den Beinen bekommt - und das jede Nacht. Damit war mein Vater bereits mehrfach beim Hausarzt, doch der verschreibt nur Medikamente - die auch nicht wirklich helfen. Nun meine Frage.. kennt ihr eventuell das selbe Problem? Gibt es einen speziellen Arzt, der sich besser damit auskennt und helfen kann? Mache mir wirklich Sorgen... Danke schonmal an alle hilfreiche Antworten!

xo, Lijo2005

Antwort
von zoelouisa, 8

Hey! Also ich kenne mich jetzt nicht damit aus ob es spezielle Ärzte dafür gibt, aber ich weiß das Krämpfe oftmals etwas mit Zinkmangel zu tun haben.
Gute Besserung an deinen Vater und viel Glück (:

Kommentar von Lijo2005 ,

Dankeschön ;)

Antwort
von intello99, 17

Da kann dir hier niemand helfen. Nur ein Arzt kann abklären, warum dein Vater diese Krämpfe hat ... im einfachsten Fall ist das auf einen Magnesium-Mangel zurückzuführen. Dann hilft ein Beutel Magnesium am Tag, meist sogar viel weniger.

Antwort
von Berlinfee15, 20

http://www.apotheken-umschau.de/Suche?query=kr%C3%A4mpfe

Vielleicht hilft der Link zur kleinen Aufklärung!?

Kommentar von Lijo2005 ,

Danke für den Link. Was ich vergessen habe zu erwähnen, er bekommt sie die meiste Zeit Nachts...

Kommentar von Berlinfee15 ,

In meinem Bekanntenkreis gibt es einige ältere Menschen, die auch darunter leiden. Daher habe ich gehört...klingt jetzt komisch...das ein Stück Kernseife im Bett Linderung verschaffen soll. (ohne Gewähr)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten