Frage von SoccerLife, 38

Hilfe beim Sport(Fußball)?

Hallo Leute, habe momentan eine Verletzung. Ich hatte mal einen Bruch und eine Bänder Zerrung am selben Fuß, habe zwischen durch immer noch schmerzen. Jetzt habe ich mich halt erneut verletzt und habe Angst das ich nicht mehr spielen kann/darf. Wenn mir der Sport alles bedeutet und ich mit den zwischendurchigen Schmerzen umgehen kann, könnte ich dann weitermachen ?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo SoccerLife,

Schau mal bitte hier:
Fußball Füße

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Füße, 6

Hallo!

 Wenn mir der Sport alles bedeutet und ich mit den zwischendurchigen Schmerzen umgehen kann, könnte ich dann weitermachen ?

Das Problem muss erst behoben werden - so kannst Du nicht spielen. 

Der Mensch hat den komplexesten Fuß in der Natur. Unser Fußgewölbe wird von allen Seiten von einem äußeren dehnbaren Netz aus 26 Knochen, 33 Gelenken, 12 gummiartigen Sehnen und 18 Muskeln unterstützt. 

Hast Du Pferdesalbe ( Pferdebalsam ) oder Voltaren so kann das vorübergehend helfen.

Aber Du wirst wieder zum Arzt müssen - gute Besserung.

Antwort
von Rocky878, 14

Naja, um mit schmerzen spielen zu können, musst du schon ein Brocken sein. 

Naja, würde eher mal zum artzt gehen, hatte ähnliche Probleme. 

Viel erfolg

Kommentar von SoccerLife ,

du sagst ja du hattest Ähnliche Probleme, wie war es denn bei dir wenn ich fragen darf ? PS. naja kein Brocken aber der Sport bestimmt einfach mein Leben

Kommentar von Rocky878 ,

Ich hatte oftmals schmerzen im linken Knie, ich hab das erstmal nicht so beachtet, wie du in dem Fall, aber mit der Zeit ging es einfach nicht mehr, dann hab ich eine Bandage bekommen, mit der ich spielen konnte, und bis jetzt hatte ich keine großen Probleme mehr

Manchmal sind es eben nur Kleinigkeiten, gib einfach nicht auf und Trau dich ruhig mal zum artzt :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community