Gibt es im Netz fertige Geschäftsmodelle bzw. wie schreibe ich eins?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Beschreibe bitte näher, was Du damit meinst. Ein "Geschäftsmodell" ist die Art und Weise, wie ein Unternehmen Geschäfte macht. Zum Beispiel ist das "Geschäftsmodell" von Amazon (unter anderem): "Versand von Artikeln auf Grund von Online-Bestellungen." Was meinst Du also mit "wie schreibe ich eins"?

Oder meinst Du vielleicht einen "business plan"? Dieser ist eine Erläuterung, wie ein nach einem bestimmten Modell betriebenes konkretes Unternehmen entwickelt werden soll (mit Zielgrößen hinsichtlich der Geschäftsentwicklung - Kundenzahl, Umsatz -, Finanzierung, Liquiditätsplanung; Risikoplanung usw.; überzeugend ist er, wenn man auch die Grundlagen der Überlegungen angibt, also z.B. Ergebnisse von Erhebungen hinsichtlich der Nachfrage - Beispiel bei einer Apotheke: Wie viele Apotheken, Arztpraxen gibt es bereits in der Umgebung, welches Alter haben die Leute in der Umgebung und was bedeutet das für ihren Arzneimittelbedarf, usw.).

Einen business plan schreibt man nicht einfach ab, den muss man individuell verfassen - und man lernt sicherlich nicht in einem halben Tag, einen tragfähigen "business plan" zu entwickeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wwwdasendzielde
02.03.2016, 12:32

Moin! Vielen Dank für deine Mühe. Es wird folgendes von eBay verlangt(dies wurde unteranderen an unsere Anwältin geschickt): - Erklärung des Geschäftsmodells Ihres Mandanten. Sprich, betreibt Ihr Mandant sogenanntes Dropshipping oder hat er die Ware vorrätig, wenn ja wie viele Artikel hat er auf Lager etc.

0

Was möchtest Du wissen?