Frage von Mbartho, 22

Hilfe beim Plakat erstellen - Logo vorhanden. Wie geht man am besten vor?

Hallo. Ich möchte für unsere Gemeinde ein Plakat erstellen! Ich habe bereits mit Standard-Software wie Picasa 3 oder paint.net rumgespielt und ein paar Bilder für einen Desktop-Hintergrund erstellt. Ein Plakat ist ja doch eine andere Welt und sollte möglichst gut sein von der Qualität. Was habt ihr für Tipps. Wie würdet ihr vorgehen?

Antwort
von WithoutName852, 2

Am besten nimmst du dir Stift und Papier und machst sogenannte "Scribble".

Das sind schnell erstellte Skizzen, wie der Bildaufbau sein soll (wo der Text, wo das Logo, wo vielleicht ein Bild…). Das hilft das Plakat als Ganzes zu sehen.

Mir hilft es, vorher aufzuschreiben, was alles auf das Plakat muss (Überschrift, Logo, wie viel Text?, Mehrere Abschnitte von Text?, Bestimmte Bilder,…)

Mach ruhig ganz viele verschiedene Versionen. Papier kostet ja nichts und solche Skizzen gehen eigentlich immer sehr schnell.

Wenn du mit ein zwei Versionen zufrieden bist, kannst du am Computer anfangen diese nachzubauen. Dann hast du schon mal eine bessere Vorstellung wo was hinkommt, wie viel Platz dir bleibt, etc.

Wenn du bereits ein Logo hast, hast du sicherlich auch schon Farben die du benutzen wirst (meistens vom Logo oder vom Corporate Design des Unternehmens/des Vereins/etc.).

Hoffe das hilft dir soweit schonmal einen Anfang zu finden. Viel Erfolg.

Antwort
von minimalisth, 7

Nicht mehr als 3 Schriftgrößen (Haupt-, Neben-, Kleinkram), keine Schrifteffekte, außer vielleicht der Überschrift in einer Schriftfamilie bleiben und wenn es mehr Textteile werden (vermeiden!) keine Mittelachse, sondern an einer Kante linksbündig ausrichten.

Ein Plakat sollte wie ein Filmplakat sein: Hauptdarsteller, Nebendarsteller, Komparsen. Also niemals ein Gruppenbild als Hauptmotiv! ;-) Analog dazu, nicht zu viel aufs Plakat packen: Haupthema, Nebenthema, … . Ähnliches zusammenfassen und auch gleich gestalten, damit es nicht unruhig wird. Sollte doch noch was wichtig sein, mache einen Einklinker – aber wirklich nur einen!

Skizziere mehrere Varianten ganz klein mit Papier und Bleistift und suche dann die beste raus. Diese realisierst du in einem Layout- oder Zeichenprogramm und nicht in einem Bildbearbeitungsprogramm!

Das war jetzt ein winziger Bruchteil einer Grafikerausbildung. Viel Erfolg! ;-)

Weniger ist mehr!

Antwort
von AgoodDay, 22

Du könntest einen ersten Entwurf machen, ist jetzt schwer zu sagen, wie der aussehen soll. Je nachdem, was da eben drauf muss.

Und dann würde ich das auf normalem Papier ausdrucken, damit zur Druckerei gehen und die um Rat fragen. Die können die Quali checken und das ganze verbessern.

Kommentar von Mbartho ,

Ein Entwurf, klingt gut!

Ja es sollte schon "einladend" sein und lebendig. Vielleicht ein paar grinsende Menschen :-) und vielleicht etwas was man mit Berlin verbindet (die Gemeinde ist in Berlin)..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community