Frage von Daniil198, 51

Hilfe beim Motor an Fahrrad anbauen?

Hallo, ich will ein Motor an ein mein Fahrrad anbauen, denke aber nicht das ich das alleine Schaffe. Wo könnte ich Hilfe kriegen? KFZ-Werkstatt oder Fahrradladen/reperatur?

Danke

Antwort
von TERMALTAKE, 29

Von welcher Art Motor sprechen wir? Verbrennungsmotor ist sowieso nicht erlaubt was dein Vorhaben sinnlos macht sofern du es nicht selbst hin bekommst, da dir ganz sicher niemand helfen wird. Elektro Motor musst du mal nachfragen denke aber auch nicht das dir dort jemand helfen kann.

Kommentar von Daniil198 ,

Es ist ein Benzin Motor  :P. Aber warum sollte es nicht erlaubt sein? er hat 50ccm.

Kommentar von TERMALTAKE ,

Weil du dafür eine Einzelabnahme beim Tüv machen müsstes die du NIE bestehen würdest um eine gültige Betriebserlaubnis dafür zu bekommen und es ggf. (mit dem passenden Führerschein natürlich) im öffentlichen Straßenverkehr führen zu dürfen. Entweder selber basteln und illegal fahren oder lassen....

Kommentar von TERMALTAKE ,

P.s. ein offizieller Betrieb wird das gegen Geld nicht für dich machen weil sie sich damit selbst strafbar machen. Wenn dann eine Privatperson die dir hilft.

Kommentar von airsoftpro ,

Vielleicht möchte er nicht auf der Straße fahren, sondern nur ein Fahrrad mot Motor haben. Und wer holt sich dafür Tüv. Ist wahescheinlich ein kleines Projekt und nicht für den richtigen Gebrauch auf Straße oder so! Also nicht gleich übertreiben!

Kommentar von TERMALTAKE ,

Der Rechtliche Aspekt war auf die Hilfe von Fachwerkstätten bezogen.... keine Sau wird das für dich bauen... muss man schon selbst machen ;)

Antwort
von lanlan0000, 36

Kauf dir einfach ein Fahrrad mit Motor. Ist bestimmt billiger

Kommentar von Daniil198 ,

Der Motor kostet 90 euro und dann noch Montage gebühr (120 euro vielleicht?). Meinst du ich krieg ein Fahrrad mit Motor billiger als 210 Euro?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten