Frage von Fox2013, 47

Hilfe beim Computer kauf, welchen soll ich kaufen?

Guten Tag,

ich würde mir gerne einen Computer anschaffen, der die Leistung des Spiels "World of Warcraft" erbringen kann. Mein Budget liegt bei 350€. Natürlich weiß ich, dass ich mir am Besten einen für 800€ kaufen sollte, da die Spiel-Leistung deutlich hoch ist. Unglücklicherweise bin ich selbst noch Azubi und kann mir dies nicht leisten. Deshalb meine Frage: Welchen Computer würden Sie mir empfehlen zwischen 250-350€?

Ich habe diesen hier gefunden, aber viele Raten davon ab.

https://www.amazon.de/Gaming-PC-Comp...words=computer

Dies sind die ungefähren Anforderungen die Blizzard verlangt.

WINDOWS

Mindestvoraussetzungen Empfohlen Operating System Windows® XP / Windows Vista® / Windows® 7 / Windows® 8 mit aktuellstem Servicepack Windows® 10 64-bit mit aktuellstem Servicepack Processor Intel® Core™ 2 Duo E8500 oder AMD Phenom™ II X3 720 Intel® Core™ i5-3330, AMD™ FX-6300 oder besser Video NVIDIA® GeForce® GT 440 oder AMD™ Radeon™ HD 5670 oder Intel® HD Graphics 5000 NVIDIA® GeForce® GTX 750 Ti oder AMD™ Radeon™ R7 260X oder besser Memory 2 GB RAM 4 GB RAM Storage 45 GB verfügbarer Festplattenspeicher Internet Breitband-Internetverbindung Media DVD-ROM Input Tastatur und Maus werden benötigt. Andere Eingabegeräte werden nicht unterstützt. Maus mit mehreren Tasten und Scrollrad. Resolution Die minimale Auflösung beträgt 1024 x 768.

Vielen Dank!

Und Entschuldigung, ich bin ein totaler Neuling

Antwort
von PhotonX, 40

Der Link funktioniert nicht, aber grundsätzlich würde ich bei so einem geringen Budget selbst zusammenbauen: https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?p=3300405#post3300405

Kommentar von PhotonX ,

Das Ding hat nur einen integrierten Grafikkern in der APU, keine dedizierte Grafikkarte. Außerdem ist der Sockel alles andere als zukunftssicher, Aufrüsten wird also nicht möglich sein.

Antwort
von rosek, 34

schau dir das mal an

Antwort
von Variotronic, 22

Tu dir nen gefallen und nimm keine AMD Grafikkarte.

Kommentar von GelbeForelle ,

geh weg, nvidiot. nvidia hat nicht mal eine pascal karte für wesentlich <300€ vorgestellt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten