Frage von zockerinnnnn, 140

Hilfe beim Aufsatz "warum schlagen sinnlos ist"?

Hey muss ein aufsatz schreiben "warum schlagen sinnlos ist" weil ich selbst gewalt ausgeübt habe weil jemand eine rassistische Bemerkung gemacht hat und ich das nicht gut fand natürlich hab ich ärger bekommen und muss jetzt ein aufsatzt schreiben ich bräuchte ein paar ideen und weil ich mein lehrer nicht mag möchte ich ihn ärgern irgendwas was ihn aufregen könnte möchte ich dazu schreiben

Antwort
von BellaBoo, 97

Gewalt führt immer zu Gegengewalt. Das ist eine Tatsache, auch wenn ich das in deinem Fall wahrscheinlich als gerechtfertigt ansehen würde.

Aber überleg dir folgendes...der Trottel, der sich so geäußert hat, war in seiner Meinung vielleicht noch garnicht so gefestigt. Er äußert sich so dämlich und bekommt dafür von einem Linken/ einem Ausländer eine reingehauen...damit bestätigt sich seine Meinung leider nur noch, denn von seinen Gesinnungsgenossen bekommt er natürlich Rückhalt.

Ich gehöre zu den Menschen, die immer diskutieren...und gerade Nazis kannst du gut in Grund und Boden reden, denen fehlen oft die Argumente. Und ich weiß, das ich mindestens 3 Leute aus dieser Szene rausdiskutiert habe...hätte ich nur draufgehauen, dann wären die sicher nicht so schnell da rausgekommen. Ich treffe in meiner Szene immer wieder auf Nazis...und komme mit Worten weiter, als mit Schlägen, zumindest bei denen mit einer bestehenden Intelligenz.

Kommentar von paulklaus ,

...und genau DAS ist das/mein Problem: Nazis mit Intelligenz / Intellekt zu finden !!

pk

Kommentar von BellaBoo ,

Oh, es gibt sie. Man muss sie nur einzeln erwischen...in größeren Gruppen sinkt die Intelligenz immer deutlich^^

Ich bin eine Reene...ich gehöre zu den Skinheads und das schon seit Jahren (nein, Skins sind nicht rechts, wer das glaubt, folgt den Massenmedien und hat einfach keine Ahnung. www.du-sollst-skinheads-nicht-mit-Nazis-verwechseln.de hilft da weiter). Bei uns tauchen die ja in schöner Regelmäßigkeit auf...Mit mit reden die dann auch eher als das die gleich einen auf aggressiv machen. Ich komm eher an die ran, wenn du verstehst, was ich meine. Selbst wenn ich deutlich den SHARP-Patch trage.

Antwort
von RobHilft, 75

Zu erst mal , echt ernst gemeinten Respekt an dich , das du für sowas grade stehst ...und dich gegen Rassismus wehrst !!! (klar schlagen ist meist keine Lösung,aber ich finde es gut , ist meine Meinung. Wenn man solche Anmerkungen macht , muss man damit rechnen ;)! ) Schreibe doch das  Gewalt nie  die Lösung ist , denn es gibt schon genug streit und krieg auf der Welt , und damit es einer Fehler von dir war bla bla , Strafarbeiten sind mies , aber das packst du , misch dir einfach was zusammen ! ;) LG RobHilft

Kommentar von zockerinnnnn ,

Haha Danke :) ich hab jetzt schon ein kleinen text aber er ist zu kurz, ich brauch eine halbe Seite, hast du vllt. noch irgendwas? 

Antwort
von exxonvaldez, 72

Weil der Getroffene meistens gleich wieder aufsteht.

Kommentar von zockerinnnnn ,

ich muss sagen das dieser text oder diese aussage irgendwie zum Thema kein sinn ergibt egal wie lange ich dran Rätzel ich bekomme nicht heraus wie mir das jetzt helfen soll 

Antwort
von autmsen, 69

Gewalt ist Ausdruck eines Mangels

Stammt von Friedrich Hacker, Begründer der Friedensforschung. 

Es würde jetzt kaum die Zeit reichen sein Buch "Aggressionen" zu lesen. Es ist aber sehr empfehlenswert. 

Nutze also die Suchmaske des Browsers und schaue nach welche Informationen Du zu ihm so findest. Wahrscheinlich vor allen Dingen in Bezug auf Pubertät. 

Deine Strafarbeit. Nehme ich Dir nicht ab denn Du hast sie Dir ja wohl verdient. 

Nun ja. Ich persönlich bleibe bei der Meinung dass es Aufgabe der Erwachsenen ist den von ihnen freiwillig gezeugten Kindern während der Pubertät angemessene Möglichkeiten zur Ausübung von Rangordnungskämpfen zu bieten. Aber das ist eine andere Geschichte. 

Kommentar von zockerinnnnn ,

findest du es lustig wenn dich jemand als "schwarz" bezeichnet obwohl du nicht schwarz bist (ich hab eine karamellige Hautfarbe) ?weißt du wie das ist, wen du sagst das man aufhören soll aber nicht aufgehört wird ?ich hab der person auf den kopf geschlagen ( nicht hart und nicht leicht ) die person hat sich nicht beschwert und hat sich am ende entschuldigt( ja die person hat sich erst am nächsten tag entschuldigt) . Also kannst du mein lieber aufhören so zutun als wärst du der Psychologie der welt
Als hätte ich Aggression, jemand beurteilen den man gar nicht kennt ist falsch! T-T 

Kommentar von autmsen ,

Ehrlich gestanden finde ich dieses Thema nur lächerlich. Will ich Dir auch sehr gerne erklären warum:

Als ich klein war sang meine rechtsradikale Verwandtschaft  - habe ich mir bestimmt nicht ausgesucht - einen ganzen Sommer lang dieses hirnlose Lied 

10 kleine Nexerlein

Das heißt so und war damals Mode. Ich war noch klein. Den Text kannst Du auf Wikipedia in voller Länge finden. Er ist nur als hirnlos zu bezeichnen .

So. Dann lernte ich stark pigmentierte Menschen als junger erwachsener Mensch kennen und schätzen. Bis heute möchten einige von ihnen als Nexer bezeichnet werden. 

Warum? Weil ihnen unser dämliches Getue auf den Sack geht. 

Ich bezeichne mich selbst in diesem Zusammenhang als Halb-Albino. Auch weil mir das Thema stinkt. 

Ok. Du hast also eine nach meinem Geschmack besonders schöne Haut. Du wirst also von einem Neidhammel, sehr wahrscheinlich Halbalbino, dumm angemacht. 

Du hast die Wahl Dich aufzuregen oder einfach davon auszugehen, dass dieser Mensch nur neidisch ist. Musst ja nicht mal zuhören. 

Ich bin einige Jahrzehnte älter als Du. Sei versichert: Ich bin in meinem Leben mehr als ein Mal von solchen Halbaffen verfolgt worden. 

Und habe sie einfach ignoriert. 

Sie sind mir wie Hündchen nachgelaufen. Sie haben vor meinem Haus herumgebrüllt dass Nachbarn die Polizei riefen. 

Ich bin meines Weges gegangen und habe sie ignoriert. 

Versuche es mal auf diese Weise. Denn eines kann ich Dir versichern: 

Wenn Du dann einfach nach einer Weile mal näher hinschaust wirst Du feststellen: 

Es muss ein Mensch schon einen ordentlichen Riss in der Schüssel haben, sich aus selbst erfundenen Gründen über wirklich lange Zeit mit einer anderen Person zu beschäftigen, die einen nur ignoriert. 

Denke mal in Ruhe über meine Worte nach. 

Denn ich habe früher tatsächlich auch mal den Fehler begangen mich aufzuregen. Damit habe ich eigene Energie verschwendet und diesen Subjekten Macht über mich eingeräumt. Diese Macht aber steht ihnen nicht zu. Jedenfalls für mich nicht. 

Bei mir war es damals die Kleidung und meine Haare. .Wäre es bei Dir nicht die Pigmentierung, würden sie einen anderen Grund suchen oder als solchen festlegen. 

Denn sie laufen auf diese Weise vor der Auseinandersetzung mit sich selbst davon. Das machen sie weil sie Angst davor haben sich mit sich selbst zu beschäftigen. Angst haben sie davor weil sie es nie lernen durften. 

Kommentar von zockerinnnnn ,

ich werd mir das bestimmt nicht alles durchlesen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten