Hilfe beim animieren eines Bildes? [GIF] ?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Möglich ist es schon, stellt sich nur die Frage, was du an Programmen zur Verfügung hast.

Du müsstest den Balken schrittweise nach rechts bewegen und am anderen Ende wieder einfügen, bis du den Balken einmal durch hast. Für jede kleine Bewegung (ich würde die Sektoren im Verlauf als Marker nehmen) einen Frame erstellen und dann in einem Loop ablaufen lassen.

Habs soeben mit Photoshop gemacht. Das ist eine Arbeit von 5 Minuten :) (ist natürlich recht schlampig, aber es funktioniert)

http://fs5.directupload.net/images/160204/xkjfjgvm.gif

(Da GF mich keine Gifs hochladen lässt, muss ich es so machen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DominikFreZe
04.02.2016, 01:05

Oh mein Gott das funktioniert ja wirklich haha ehm viele Programme habe ich nicht.. Paint.net und Photoshop CS haha aber ich glaube ich benutz das genau so wie du es gemacht hast haha ich habe davon nämlich keine Ahnung , Sektoren Marker Loop alles Fremdwörter haha viel dank, für die Antwort D: und für das Bild! Hast du vllt sogar 10 min um es zu überarbeiten? Wäre Hammer :/ !

0

Was möchtest Du wissen?