Frage von Monsimohner, 41

Hilfe bei Wlan Stick!?

Ich mag WLAN nicht... jedoch bin ich dazu gezwungen einen zu benutze (bin 13 und wohne einen stock über router)... Ich habe einen Fritz! Wlan Stick N v2 und der Ping von dem Ding ist so abartig schwankend. Die Decke bzw. Boden ist nicht so dick dass der Ping von 30ms auf 1000ms steigen sollte, und der Support (geräte-treiber Update etc.) hat auch nicht geholfen. Es ist einfach so blöd. Aber ich hatte auch 2 andere vorher, die früher gut und jetzt auch nicht mehr funktioniert haben... Habe win8 x64 und hatte auch mal win7 aber macht keinen Unterschied. Download und Upload sind gut (50mbit / 10mbit) Hoffe mir kann jm. Helfen, sodass ich mit diesem Ding besser klarkommen könnte..

PS:

USB-Energiesparoptionen sind deaktiviert An meinem Laptop(win8) funktioniert der Stick einwandfrei und der Ping liegt bei 24ms

Antwort
von Hammingdon, 25

Hab mit dem selben stick ebenso probleme. Ping schwankungen bzw abbrüche.
Mit dem stick von netgear hab ich keine ... vielleicht umtauschen?

Antwort
von noname68, 26

da hilft nur ein repeater oder access point, das ist ein wlan-leistungsverstärker und wird optimalerweise irgendwo zwischen den stationen/router in eine freie steckdose gesteckt. gibts im handel für ca. 20-30 €.

oder nimm einen stick, bzw. einen usb-wlan-empfänger, der eine richtige antenne besitzt, das erhöht die signal- und empfangsqualität wesentlich.

Kommentar von Monsimohner ,

Wäre eine Gute Idee, aber der Wlan-Stick hat ja früher funktioniert

Antwort
von MarvinS2803s, 27

Kauf   dir  einen  repeater   und   stell  den vor  die   treppe   oder  so, hab  auch einen und hab  meist  20er ping

Kommentar von Monsimohner ,

Wenn du meinst das hilft, aber ich denke es liegt am treiber oder an der Hardware meines PC's ... Früher hat der Stick perfekt funktioniert und jetzt... ach kein Plan 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten