Frage von Koenig1979, 78

Hilfe zu WD Mycloud?

Hallo liebe community, ich habe mir eine WD my cloud 3TB gekauft und möchte nun meine Daten automatisch sichern. Dazu müssen sich ja (soweit ich weiss) alle zu sichernden Daten im Ordner "Mycloud" sein. Dieser Ordner wiederum muss sich anscheinend auf dem Systemlaufwerk befinden (bei mir c:). Und hier beginnt das Darama: Ich habe das Laufwerk c:\ - dort sind alle Programme installiert, eine 55GB große ssd-Festplatte. Meine Daten hingegen liegen auf d:\ und nehmen locker 400GB ein, sodass ich sie nicht auf c:\ im Ordner mycloud speichern kann, um diese dann in die cloud zu bekommen! Gibt es da nen Trick oder hab ich nen Denkfehler?

Kann mir da jemand weiterhelfen?

Expertenantwort
von GaiJin, Community-Experte für Computer, 51

Heya Koenig1979,

hört sich iwie recht umständlich und kompliziert an...

Nutze diese Software HIER (http://www.chip.de/downloads/Personal-Backup_13007706.html) und die erledigt das alles "automatisch", ohne dass ich vorher iwas verschieben muss oder das (zusätzlich) in iwelche Ordner gelegt werden muss.

Kannst ja mal reinsehen, evtl. kannst Du mir der Software ja was anfangen bzw. Deine Sicherung komfortabler gestalten...

Bzw. würde evtl. einmal (vorab) eine händische Sicherung machen, von dem was DIR wichtig ist und dann mit dem Programm arbeiten...

Viel Erfolg!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten