Hilfe bei uns sind Maden in derMülltonne?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

hallo,

lasst bitte immer den Deckel etwas geöffnet das luft sich  Zirkulieren
kann man sollte Lebensmittel in Papier einwickeln die schneller zu würmer führen wie zu beispiel Fleich wenn es so heftig ich wäre etwas Erde vom Boden oder wenn man hat kalte Ache über die Lebensmittel Gras oder zerkleinertes vom Garten hilft auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind Fliegenmaden, die kommen sowieso immer wieder. Man kann sie halt rausspülen, dann sterben sie, weil sie keine Nahrung mehr haben. Aber schon die nächste Fliege wird wieder ihre Eier in den Müll ablegen und schon kommen die nächsten Maden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mal ein guter Tip, - wenn du Angler bist dann sammel die ein und lege die in einer Dose mit Sägemehl. Das sind Fliegenmaden und ein seht guter und beliebter Köder zum Forellenangeln. Bei uns kostet so eine kleine Dose ca. 3,50 €. Die kannste so mit der Hand einsammeln, und beißen tun die auch nicht.

Ansonsten mach das was die anderen hier schon geschrieben haben, ist aber vergebliche Liebesmüh,weil die schneller wieder da sind als du die beseitigen kannst. Ist bei mir auch so, um die Tonne sitzen manch mal 10 - 15 Vögel und schlagen sich die Wampe voll. Scheint für die eine Delikatesse zu sein.:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

unser Biomüll- Entsorger empfiehlt den Abfall in Zeitungspapier einzuwickeln und dann in die Biotonne zu werfen, das reduzier im Sommer auch den Geruch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst du mit Mülltonne den Mülleiner im Haus? Dann erst einmal die sichtbaren Maden beseitigen (ausspülen mit heißem Wasser und einer Bürste ist schon ganz gut). Dann aber auch mit einem Insektenschutzspray einsprühen, damit nicht in kürze wieder neue hinzukommen, von Fliegen, die sich aus den Maden entwickeln, die ihr übersehen habt. Und künftig den Müll regelmäßiger rausbringen.

Meinst du mit Mülltonne die Tonne draußen. Da stören die Maden doch nicht.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Problem erledigt sich bald, wenn es Frost gibt.

Jetzt würde ich simpel etwas Alkohol auf diese Brut geben (Brennspiritus am billigsten) - dann ist sofort Feierabend! Genauso kannst Du Glasreiniger oder ein Deo oder Parfüm, das du geschenkt bekommen hast, den Duft aber nicht magst, aufbringen.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

den müll immer in zeitungspapier einwickeln. nach der leerung ausspülen und mit essigwasser einsprühen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Tonne muß nach der Lehrung sauber gemacht werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wasserschlauch mit starkem Druck rein halten und die Maden lösen sich, dann die Tonne ausspülen und Wasser aus kippen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung