Frage von derbas, 62

Hilfe bei Übersetzung gebraucht, evtl Friesisch?

Oder Niederländisch?

Antwort
von Bswss, 18

Es scheint um die westfriesische Insel Schiermonnikoog  zu gehen. Der Text ist aber weder aktuelles Niederländisch noch Hochdeutsch noch Plattdeutsch. Deshalb tippe ich auf Friesisch.

Mir scheint, dass es bei dem Gedicht um Meer, Brandung und Fischfang geht - aber leider kann ich kein Friesisch, tut mir leid.

Das letzte Wort "taal" aber bedeutet SPRACHE - d.h. vielleicht geht es um die friesische Sprache?

Antwort
von KeesK, 8

Das ist ein eigenes Dialekt von Schiermonnikoog, basiert auf friesischer Sprache.

Dieser Text ist ein Teil vom Inselhymne von Schiermonnikoog.

Den vollständigen Text findest hier:

https://www.vvvschiermonnikoog.de/schiermonnikoog/volkslied-der-insel

Dort findest den Text auch übersetzt nach deutscher Sprache!



Kommentar von derbas ,

Hey wow,
dass ich da nicht selbst drauf gekommen bin mal im VVV nachzufragen...und der Text ist sooo zutreffend, ich liebe die Tage auf lytje Pole, habe noch nirgends eine solche Erholung erlebt 😍

Kommentar von KeesK ,

Ich hatte zuerst auf niederländisch gesucht, das ist meine Muttersprache...

War übrigens noch nie auf Schiermonnikoog, wo ich wohne ist die Nordseeküste ziemlich gut zu erreichen. Weiter bevorzüge ich für Ferien die Bergen, die haben wir hier nicht.

Antwort
von augsburgchris, 33

Das ist ziemlich sicher "Platt"

Kommentar von derbas ,

Oh ja das wollte ich auch noch taggen, hab ich vergessen.

Kommentar von augsburgchris ,

Ist erledigt. Viel Erfolg.

Kommentar von Bswss ,

Das ist ganz sicher kein Plattdeutsch!  Es ist mit hoher Wahrscheinlichkeit FRIESISCH.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community