Frage von mira1414, 83

Hilfe beim technischen Zeichnen, verstehe es nicht.

Kann mir bitte einer erklären, wie technisches Zeichen geht, also Isometrie. Drei-Tafel-Projektion ist leicht, aber Isometrie verstehe ich überhaupt nicht,  kann mir darunter gar nichts vorstellen. Kann mir vielleicht das einer erklären und zeichnen, und ich würde es auf die E-Mail schicken. Wenn ich es gut verstanden habe, würde ich auch ein kleines Geschenk verschicken, da mir Technik echt wichtig ist.

Hoffe ich bekomme Hilfe, danke schon mal.

Expertenantwort
von rotmarder, Community-Experte für zeichnen, 53

Du nimmst die Maße aus der Dreitafelprojektion und trägst sie auf den drei Linien des isometrischen Grundgerüsts ein.

Die Maße werden nicht verkürzt und die Winkel für die schräg verlaufenden Linien betragen jeweils 30 Grad.

Siehe das Würfelbeispiel: http://www.juergen-roth.de/dynageo/isometrie/isometrie.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community