Hilfe bei Stromkreis und Verbauen von zwei Widerständen an gleicher Stelle, wovon wahlweise einer aktiv sein soll?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mir ist gerade aufgefallen, dass BD139 für den gehäusetyp steht. Auf der Seite, wo ich so Zeug kaufe steht immer Leistungstransistor BD139-XX. Die XX stehen für Zahlen, wie zum Beispiel 16.

Es gibt nur einen wo nur BD139 steht. Muss das also der richtige sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und nocheinmal sehe ich ein Problem.

Der Widerstand auf den Fotos ist Beige mit Farbringen. Nach dem Farbencode 15 1kOhm +-5%.

Im Internetshop finde ich die garnicht. Dort gibt es die SMD mit Metalloxydschicht und Ceramic Composition. Wichtigste Kennzeichen Widerstand in Ohm, Nennleistung in Watt und Toleranz. Ist Toleranz wieviel der Wiederstand abweichen kann?

Kann ich einfach einen 1kOhm kaufen ohne mir über Nennleistung und Toleranz sorgen zu machen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung