Frage von MarseilleBoy79, 66

Hilfe bei Stochastik Aufgabe?

Ich habe im Mathematik Unterricht diese Aufgabe bekommen (siehe Bild, Aufgabe 3). Lösungen sind dabei, jedoch weiß ich überhaupt nicht wie man darauf kommt.

Kann mir einer das mal beschreiben ?

Danke jetzt schonmal im Vorraus.

Expertenantwort
von Willy1729, Community-Experte für Mathematik, 30

Hallo,

a) ist einfach: 20*0,1

b berechnest Du über eine Bernoullikette.

Mindestens 16 Geräte sind in Ordnung bedeutet: höchstens vier sind defekt (es sind insgesamt ja 20 Geräte).

So berechnest Du die
Summe für n=0 bis n=4 von (20 über n)*0,1^n*0,9^(20-n)=0,9568

Bei den anderen Teilaufgaben gehst Du genauso vor und setzt nur andere Werte ein.

Wenn Du einen halbwegs brauchbaren Taschenrechner besitzt, sollte der über eine Summenfunktion und über den Binomialkoeffizienten a nCr b verfügen.

Herzliche Grüße,

Willy

Kommentar von MarseilleBoy79 ,

Ja ich habe einen sehr guten Taschenrechner, könnten Sie mir nochmal den Term erklären den ich in das Taschenrechner eingeben müsste.

Kommentar von Willy1729 ,

Summenzeichen, dann: 20nCrx*0,1^x*0,9^(20-x), Summe von 0 bis 4

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community