Frage von Kuchenqueeeen, 18

Hilfe bei Referat in deutsch?

Hay Also ich muss ein Referat über die Weimarer Klassik halten.. Eine Aufgabe die ich gestellt bekommen habe war,dass ich beschreiben soll wie man zu der Zeit der Weimarer Klassik gedacht/gefühlt hat.

Ich finde dazu nur leider nichts im Internet 🙆😁

Vielleicht kann mir ja einer von euch weiter helfen 😅

Vielen Dank schon mal 😄

Antwort
von Taimanka, 10
  • Literaturepoche: Weimarer Klassik (1786-1805)
  • Goethe, Schiller, Wieland, Klopstock, Lessing und Herder als zentrale Vertreter der Weimarer Klassik


Wissenswertes über die Epoche:

  • Christoph Martin Wieland, Johann Wolfgang von Goethe, Friedrich Schiller und Johann Gottfried Herder gelten als das "Weimarer Viergestirn"
  • Der Begriff "Weimarer Klassik" leitet sich einerseits aus dem Wirkungsort von Schiller und Goethe (Weimar), als auch von den Vorbildern der Antike ab, die prägend für die Epoche waren.


  • Motive: Harmonie, Vollkommenheit, Ästhetizismus, Schönheit -> "Edel sei der Mensch, hilfreich und gut"
  • Lyrik und Epik rücken zunehmend als bevorzugte Literaturgattung in den Vordergrund
  • Humanität als wichtige Tugend - abipedia



Weitere wichtige Merkmale der Weimarer Klassik sind unter anderen:

  • Die Auseinandersetzung mit der Französischen Revolution
  • Durch eine evolutionäre Fortentwicklung der Gesellschaft und nicht durch gewaltsamen Umsturz (Französische Revolution) gelange man zu dem Ziel des Vernunftstaates.
  • Zentralisierung auf Weimar
  • Der Mensch soll durch Kunst und Literatur zu Humanität erzogen und dadurch reif für gesellschaftliche Veränderungen werden.
  • Erziehungsideal ist die „schöne Seele“, d.h. der Mensch, in dessen Handeln Pflicht und Neigung in Übereinstimmung sind (Ideal eines ruhigen, abgeklärten, in sich selbst ruhenden Menschen).
  • Zeitlosigkeit der Epoche, indem sie Gegenstände zur Betrachtung wählt, die „über allen Einfluss der Zeiten erhaben“ sind.
  • Streben nach Harmonie in der Gesellschaft
  • Humanität
  • Zu den wichtigsten Motiven der Weimarer Klassik gehören unter anderem Menschlichkeit und Toleranz. Die wichtigste Gattung ist das Drama, wobei Lyrik und Epik nebensächlich bleiben. Typisch war eine wohlgestaltete Sprache. - http://www.weimar-tourist.de/weimarer-klassik.html


Antwort
von PolluxHH, 5

Ein m.E. gutes Buch zur Weimarer Klassik mit weiterführenden Literaturangaben wäre

Borchmeyer, Peter: Weimarer Klassik: Portrait einer Epoche; Aktualisierte Neuausgabe; Weinheim 1998

Auszugsweise: https://books.google.de/books?id=56XTR\_ocJksC&pg=PA385&lpg=PA385&dq...

Ebenfalls nicht ganz uninteressant:

Gruber, Christian: Literatur Kultur Quanten - Der Kampf um die Deutungshoheit und das naturwissenschaftliche Modell; Würzburg 2005, S. 173 ff.

Auszugsweise https://books.google.de/books?id=FQjTJDp1H50C&pg=PA179&lpg=PA179&dq=...

Dann noch zum Thema Natur

https://www.klassik-stiftung.de/fileadmin/user\_upload/Bildung/Lehrer\_und\_Erzi...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community