Hilfe bei Physik ha ( FOS Sachsen)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

g(x)=3x+8 und f(x)=5x+9, bestimme den Schnittpunkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zeuwe
17.08.2016, 06:37

stimmt als Funktion ist es einfacher.😅 Vielen dank!

0

Geschwindigkeit = Weg / Zeit

3km/h = w / (8+x) h
5km/h = w / (9) h

3km * (8+x) = 5 km * 9
24km + 3x km = 45 km
3x km = 21km
x = 7 km
(so viel läuft er noch, ehe sie ihn ein holt)

w = 3km + 7km ( in der einen Stunde vorsprung ist er 3km gelaufen)

w=10km

Nach 10km müsste sie ihn einholen.

Ich weiß allerdings nicht obs 100% richtig ist, da es deine Hausaufgaben sind und meine letzte Physikstunde über 20 Jahre her ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zeuwe
17.08.2016, 06:39

Danke für die ausführliche Antwort hat mir sehr geholfen. ^^

0
Kommentar von TechnologKing68
17.08.2016, 06:39

Nach 10 Stunden ist er 30 km gelaufen und sie nach neu Stunden aber 45, ist also falsch

0
Kommentar von valvaris
17.08.2016, 06:40

Sind aber nicht 10 stubden sondern 10km

0
Kommentar von valvaris
17.08.2016, 06:42

ich garantiere trotzdem nicht dafür, dass es richtig ist...

0

Richtig ist folgendes:

t ist die Zeit und x der Weg.

Anton brauchte 1 Stunde für 3 km, also ist seine Gleichung x = 3 * t

Anna braucht 1 Stunde für 5km, das heisst, sie verliert auch 5 km, da sie eine Stunde später losläuft, also ist ihre Gleichung x = 5 * t - 5.

Gleichungen ineinander einsetzen:

3 * t = 5 * t - 5, auflösen, gibt t = 2.5

Also treffen sie sich nach 2.5 Stunden von Anton und 1.5 Stunden von Anna (Uhrzeit 10:30) und 7.5 km.

Zur Kontrolle:

Anton läuft in 2.5 Stunden 7.5 km (3 * 2.5 = 7.5)

Anna läuft eine Stunde später los, ist also nur 1.5 Stunden gelaufen (1.5 * 5 = 7.5)

Stimmt also.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zeuwe
17.08.2016, 06:45

Herzlichsten Dank

0

Was möchtest Du wissen?