Frage von MIAYOLO, 15

Hilfe bei meiner Matheaufgabe dringend!?

Hallo ich bin in der 8. Schulstufe eines Gymnasiums und ich benötige bitte kurze Hilfe bei meiner mathe hausübung.

also:

Der Rauminhalt eines Würfels beträgt V=425mhoch3. Berechne die Seitenlänge des Würfels!

könntet ihr mir das erklären verstehe nicht wie ich das ausrechnen kann

DANKE!!!

Antwort
von 0Ichputzhiernur, 4

Nun bei einem Würfel wird das Volumen ja berechnet indem man die drei Seitenlängen multipliziert. Also wenn er die Seitenlänge x hat, dann musst du um das Volumen zu erhalten x*x*x rechnen, was ja x³ entspricht. Um von x³ wieder auf x zu kommen musst du einfach die dritte Wurzel aus dem Volumen ziehen =) Aber ich weiß nicht ob ihr Wurzel ziehen schon habt, da dies in der Regel im 9.Klassstoff enthalten ist :/

Naja ich hoffe ich konnte helfen =)

Liebe Grüße und eine schöne Restwoche

Bella

Antwort
von HalloXY, 9

Das Volumen eines Würfels ist ja bekanntlich die Seitenlänge hoch 3. Also ahoch3. Jetzt weißt du, dass ahoch3 = 425 ist und du willst a wissen. Das ist die Dritte wurzel aus 425 also ungefähr 7,519

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten