Frage von Biiine95, 22

Hilfe bei Mechanik (Gleichgewichte)?

Wie kann ich das lösen? Aber nur durch graphische Überlegung kann ich doch den Winkel gar nicht bestimmen, oder? Wie berechne ich das?

Antwort
von Bellefraise, 9

du malst den unteren Teil des FAchwerks mit der Strebe AC und der Verlängerung vonAB

Dann trägst du auf AB 400N maßstäblich ein.

Von dem Endpunkt des 400N Pfeils eine Parallele zur Verlängerung AB

Nun um den Angriffspunkt der 500 N, also um A, einen Kreisbogen mit dem maßstblchen Radius für 500N schlagen. Der Schnittpunkt mit der Parallelen AB ist der Endpunkt des 500N Pfeils

Antwort
von Wechselfreund, 7

|AC| = 4 cm waagerecht zeichnen. Von C aus eine Halbgerade mit 60° (90° - 30°) schräg nach links unten zeichnen. Um A einen Kreisbogen mit r = 5 cm zeichnen. Schnittpunkt ist 3. Punkt des Kräftedreiecks.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community