Hilfe bei Mathematik Aufgabe - Gleichungen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Indem du die -2 für x einsetzt, so erhältst du b.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dreamerXD
27.11.2016, 16:18

Also:

2*(-2)+b=6

-4+b=6   l -4

b=2

??? Als Lösung sollte ja eigentlich -2 rauskommen

0

Die Aufgabe ist leider wahnsinnig schwammig formuliert

a) 2x + b = -2

zwei Variabeln bei nur einer Gleichung ergibt unendlich Lösungen

b) 2x + b - 6 = - 2

genauso wie a)

Oder anders ausgedrückt, die Aufgabe ist nicht eindeutig lösbar.

Berichtigungen gerne erwünscht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?