Frage von girl277, 69

Hilfe bei Mathe, könnt ihr mir helfen?Danke schon mal?

Multipliziere die Brüche. Könnt ihr mir da helfen ich verstehe das mal wieder nicht.

Antwort
von Canteya, 22

Erstmal die zwei Ganzen und 1/4 zusammenfassen. Ein Ganzes ist in diesem Fall 4/4. Hast du das gemacht, hast du x/4 raus. Diesen Bruch multiplizierst du dann einfach mit dem anderen. Zähler mal Zähler, Nenner mal Nenner

Antwort
von Oubyi, 7

Da die bisherigen Antworten doch etwas unübersichtlich sind, rechne ich es - ausnahmsweise - mal vor:
=(11/18)*(9/4)   [Gemischte Zahl in Unechten Bruch gewandelt]
=(11*9)/(18*4) [Nenner mal Nenner, Zähler mal Zähler]
=(11)/(2*4)  [gekürzt durch 9]
=11/8
oder
=1 3/8


Antwort
von sandyhill, 19

Du kannst die Brüche einfach miteinander mal nehmen.
2 1/4 sind 2/4
Also rechnest du 11/18 mal 2/4
Das ergibt 22/72
Dies kürzt du und das Ergebnis ist 11/36.

Kommentar von Oubyi ,

Ich denke mal, 2 1/4 soll ein gemischter Bruch sein, kein Produkt, also = 9/4.

Antwort
von poseidon42, 3

(2 + 1/4) ---> 8/4 + 1/4 = 9/4

Einsetzen in die Ausgangsgleichung liefert:

(11/18)*(9/4)= (11*9)/(18*4) = (11*9)/(2*9*4) = 11/(2*4) = 11/8

Antwort
von 123ok456, 25

Auf 36 erweitern also gemeinsamen Nenner finden

Kommentar von Oubyi ,

Bei einem Produkt?
WIESO?

Kommentar von 123ok456 ,

ja

Kommentar von Oubyi ,

"ja"
heißt jetzt "Keine Ahnung" oder was?
Oder wolltest Du Dich entschuldigen?

Antwort
von voruebergehend, 30

Ich denke, du würdest dir leichter tun, wenn du die 2 1/4 erstmal in einen Bruch umwandelst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten