Hilfe bei Mathe Aufgabe Flächenberchnen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eigentlich ganz einfach.

3.00m x 3.50m = 10.5qm
die ecke noch abziehen (1.00m x 0.50m = 0.50m ) sind dann 10 qm.

Für das Dreieck gibt es einen einfachen Trick , 1.2m x 1.6m = 1.92qm , Die 1.92 qm geteilt durch 2 sind 0.96 qm

Also hat der ganze Raum eine Fläche von 10.96 qm

LG lion

Hallo. Am bessten ist es wenn du den Raum auftrennen tust. D. h.in 1 Rechteck und in 1 Quadrat. Danach nur noch das 3eck mit dem Satz des Pytagoras ausrechnen: A²+B²=C²

Der rechensweg: (3*3)+(0.5*2)+((1.6*1.2):2) Ich hoffe ich konnte dir helfen. Wenn du bei der Rechnung was nicht verstehst schreib einfach :)

Kommentar von Amir1901
02.05.2016, 20:44

Vielen Dank war sehr hilfreich

0

Mache daraus 3 Flächen und berechne dann die Flächen und addiere sie.

Was möchtest Du wissen?