Frage von fouuz, 49

Hilfe Bei magendarm kann ich nix trinken?

Ich hab das erste mal im Jahr den Magen Darm Virus wieder bekommen. Für jede Kleinigkeit muss ich zur Toilette rennen. selbst wenn ich ein Eiswürfel lutsche muss ich nächste Stunde zur Toilette rennen. Ich hab das Gefühl ich bin am verdursten aber was kann ich denn bitte trinken? Und wieviel davon? Mein Magen ist endgültig leer alles was beim übergeben gerade raus kam wegen dem Eiswürfel, war Schaum. Und dürfte ich dann morgen raus gehen? Habe ein wichtigen Termin...

Antwort
von Mirtaslil, 32

Ganz ganz viel Wasser trinken

Antwort
von Anonym6110, 29

Das kenn ich... das ist die reinste Hölle. Hol dir von der Apotheke so ein Medilament was den Magen beruigt und iss dann am besten mal irgendwas trockenes... Tost etc..
Wenn dir das gut tu fang an kleine Schlucke Wasser zu trinken

Antwort
von DerTroll, 34

Einfach viel Wasser trinken, auch wenn du dann auf Toilette mußt. Das ist ja gut so. Der Darm will sich ja reinigen. Deshalb spülst du ihn so quasi durch. Wenn er ausreichend gereinigt ist, läßt das von allein wieder nach. Und bis dahin weiterhin viel trinken.

Kommentar von fouuz ,

Ist das egal ob in großen Schlücken oder in kleinen?

Kommentar von DerTroll ,

nein ist es nicht

Antwort
von azmd108, 28

Das allerwichtigste ist viel trinken! Am besten alle 15min immer kleine Schlücke vom Tee oder Wasser nehmen, wenn du erstmal kein Hunger hast, ist das nicht so wild. Ggf. kannst du in den Tee etwas Zucker tun.

Ebenfalls solltest du  auf ausreichend Hygiene achten, vor allem wenn noich weitere Personen bei dir im Haushalt leben.

Mit einem Magen-Darm-Infekt solltest du erstmal das Bett hüten und nicht unbedingt vor die Tür gehen, weil hochansteckend.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten