Hilfe bei Lineare Funktionen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Erster Schritt: Die Grundform kennen:

y = m*x + b (sollte Dir aus dem Matheunterricht bekannt vorkommen). M ist die Steigung, b die Stelle an der der Graph die y-Achse schneidet.


m hast Du ja schon gegeben in der Aufgabenstellung. Einen Punkt hast Du auch. Du weißt, dass der Punkt P(2|-3) drauf liegt. Das bedeutet: Wenn ich für x "zwei" einsetze, muss die Gleichung so sein, dass für y "minus 3" rauskommt. Du kannst dann die beiden Werte für y und x einsetzen, dann fehlt nur noch b:

-3 = (-1/2)*2 + b

Jetzt musst Du nur b ausrechnen. (-1/2)*2 ist ja -1, also steht da:

-3 = -1 + b

Umformen: +1 auf beiden Seiten.

-2 = b

Also ist die Funktion: y = (-1/2) * x - 2


Das Prinzip ist immer dasselbe: In die Grundform y = m*x + b alle Werte einsetzen, die Du hast, und das ausrechnen, was noch fehlt. Wenn Du einen Punkt hast, dann heißt das, dass Du mögliche Werte für x und y  gegeben hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sim123onF
17.04.2016, 16:03

Erst einmal vielen Dank für die Antwort und bei Aufgabe b die auch unter den Details steht wär es richtig wenn da die Funktion Y=(4/3)*x+5 raus käme?

0

eine lineare Funktion ist y=mx+b

In der Aufgabe ist m angegeben, also die Steigung und ein Punkt, also x und y

Du setzt nun alle gegebenen Punkte ein, bei a wäre das -3=-1/2*2+b

Jetzt kannst du -1/2*2 ausrechnen, das sind -1, also ist deine Funktion jetzt -3=-1+b

Du musst jetzt links und rechts vom Gleichheitszeichen +1 rechnen, damit du den Wert für b raus bekommst, also hast du jetzt -3+1=-1+b+1, das kannst du zu -2=b zusammenfassen. 

Jetzt musst du die Funktion aufschreiben und dabei m und b einsetzten, also y=-1/2x-2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was musst du denn machen? Wenn du eine Formel aufstellen sollst, hilft die das vielleicht:

allgemeine Formel lineare Funktionen: y=mx+b

Setze die Steigung und den Punkt ein: -3=-1/2 mal2 +b

Umformen: -> -3=-1+b   -> b=-2

Also: y=-1/2x-2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?