Frage von shadowhunter109, 25

Hilfe bei Latein-Verb?

weiß jemand woher "eversae" kommt und was es für eine Form ist?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Grammaticus, 17

Hallo,

Das ist entweder Gen./Dat. Sg. fem. oder Nom. Pl. fem von:

  • everto, evertis, evertere, everti, eversus 3
  • everro, everris, everrere, everri, eversus 3
Kommentar von shadowhunter109 ,

wie könnte man dann diesen ausdruck. "eversae fuisse" in einem AcI übersetzen?

Kommentar von Miraculix84 ,

Poste mal den ganzen Satz. Sonst kann man dir nicht helfen.

LG
MCX

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Latein & Uebersetzung, 5

Mir erscheint eher unwahrscheinlich, dass du "eversae fuisse" vorgefunden hast.

"eversae sunt" könnte heißen: sie sind vom Glauben abgebracht worden, - in dem Fall irgendwelche weiblichen Wesen. Hast du da einen katholischen Text erwischt?


ēvertere, ēvertō, ēvertī, ēversum               PPP

umwerfen, umstürzen
zerstören, vernichten
vom christlichen Glauben abbringen


Antwort
von lateinchiller, 10

Das ist das PPP von evertere, everto, eversi, eversum

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten