Frage von FaceKlinge, 19

Hilfe bei Kraftgesetzte?

Hai Leute hab ne frage wegen Physik. Wir lernten die Formel F=ma und Fg=mg. Ich weiß was die erste Formel bedeutet aber die zweite nicht ganz. Wo liegt der Unterschied? Gibt es überhaupt ein Unterschied? Und was mir vorallem wichtig ist, wie erkenne ich welche von den beiden Formel ich bei einer Aufgabe benutzen muss. Danke im Voraus. Unnötige Kommentare sowie nervige Links werden gemeldet

Antwort
von RedSprite, 14

g steht für das Schwerefeld der Erde (auch Erdbeschleunigung) in m/s². (9,8066 m/s² wenn ich mich nicht irre, man kalkuliert aber zumeist mit 9,81). 

Kommentar von FaceKlinge ,

Danke aber das wird mir nur wenig weiterhelfen :-/

Kommentar von RedSprite ,

Was GENAU ist dir denn unklar? F=m*a verstehst du? Wenn ja: Fg=m*g ist genau das gleiche - nur dass die Beschleunigung (oben das a, hier das g) feststeht von vornherein. Die ist immer gleich mit 9,81m/s².  Mit Fg=m*g berechnest du also die Gewichtskraft eines Körpers (also den Druck den er auf seine Unterlage ausübt) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community