Frage von xyChiaraxy, 47

HILFE bei komplizierter TEXTAUFGABEN!?

Wir haben folgende Aufgabe bekommen ; addiert man 3 zum doppelten einer Zahl und multipliziert ihre Summe mit 3, so erhält man dasselbe als wenn man zum fünffachen der Zahl 13 addiert. Die anderen Aufgaben waren alle recht leicht nur bei der Sitz ich jetzt schon seid 30 min und komme nicht weiter würde mich sehr über Hilfe freuen ...

Antwort
von NSchuder, 8

Erst einmal must Du den Text in eine Gleichung umsetzen...

addiert man 3 zum doppelten einer Zahl und multipliziert ihre Summe mit 3, so erhält man dasselbe als wenn man zum fünffachen der Zahl 13 addiert

(2x + 3) * 3 = 5x + 13

Jetzt musst Du die Gleichung so umstellen, dass X auf einer Seite alleine steht...

(2x + 3) * 3 = 5x + 13  | /3

(2x + 3)  = 5/3x + 13/3 

2x + 3  = 5/3x + 13/3 | -5/3x

2x + 3 - 5/3x = 13/3   | -3

2x - 5/3x = 13/3 -3     | 2x = 6/3x

6/3x - 5/3x = 13/3 - 3 | 3 = 9/3

1/3x = 13/3 - 9/3

1/3x  = 4/3 = 1 1/3    | * 3

x = 1*3 + 1/3 *3

x = 3 + 1 = 4

Gegenprobe:

(2x + 3) * 3 = 5x + 13

(2 * 4 + 3) * 3 = 5 * 4 + 13

(8 + 3) * 3 = 20 + 13

11 * 3 = 33

33 = 33  korrekt!
 

Antwort
von EinSalatkopf, 27

(2x + 3) * 3 = 5x + 13

Kommentar von xyChiaraxy ,

So weit war ich auch schon aber wie mache ich weiter ? Und danke :)

Kommentar von EinSalatkopf ,

Auflösen. Also zuerst durch drei teilen, um links die Klammer wegzubekommen. Dann hin und her rechnen, bis alle x-e auf einer Seite stehen.

Kommentar von xyChiaraxy ,

Alles klar danke ich Versuch mal mein Glück :)

Kommentar von EinSalatkopf ,

(2x + 3) * 3 = 5x + 13

2x + 3 = 5/3 x + 13/3

2x - 5/3 x = 13/3 - 3

1/3 x = 1 1/3     I *3

x = 3 3/3 = 4

Kommentar von xyChiaraxy ,

Vielen Dank 👍🏻👍🏻

Antwort
von RicchiM, 15

(3 + 2*X)x3 =5* X+ 13

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community