Frage von Funkler, 66

Hilfe bei Frauenproblem gesucht!?

Hallölle,

kurz zsm-gefasst: Ich habe nun seit 7 Jahren meine Regel und habe sie bis auf ab und an mal ein/ zwei Tage Verspätung immer sehr pünktlich bekommen.. Das letzte Mal allerdings, vor ca. einer Woche habe ich sie auf ein mal 1,5 Wochen zu früh bekommen und auch nur sehr abgeschwächt.. seitdem stelle ich fast täglich fest, dass ich Schmierblutungen über den Tag hatte. Muss ich mir Sorgen machen? Es ist die aller erste Unregelmäßigkeit..

Ich würde mich freuen, wenn mir jmd mit ähnlichen Erfahrungen oder Wissen bei dem Thema ein paar Ratschläge geben könnte.. zum Arzt rennen möchte ich nicht unbedingt sofort :/

~ marie

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Gesundheit, 42

Unter der Pille sind Schmierblutungen normal, aber ohne Pille nicht unbedingt.

Warte deine nächste Regelblutung ab. Wenn die Schmierblutungen danach weg sind, ist gut.

Meine frühere Frauenärztin sagte immer: "Einmal Zwischenblutung ist OK, zweimal Zwischenblutung bedeutet Ausschabung." Nur wenn man nicht die Pille nimmt, natürlich.

Kommentar von Funkler ,

Erst mal Danke für deine Antwort! Du hast recht, ich sollte warten.. ist nur leider nicht meine Stärke, ohne mich verrückt zu machen :D
- ich nehme keine Pille

Kommentar von Pangaea ,

Ja, das dachte ich mir schon, das hättest du 1. bestimmt gesagt und 2. wüsstest du dann sicher, dass Schmierblutungen unter der Pille häufig und harmlos sind.

Aber auch so: Menschen sind keine Maschinen, mach dir erstmal keine Gedanken.

Wenn die Schmierblutung nach der nächsten Regel nicht weg ist, ruf mal bei deiner Frauenärztin an.

Antwort
von Kathy1601, 19

Unregelmäßigkeiten können vorkommenden du dichtzumachen fühlst solltest du dein Arzt aufsuchen

Antwort
von LzyPotato, 57

Unregelmäßigkeiten können auch erst im Alter kommen, ich würde mir keine Sorgen machen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community