Hilfe bei Frage aus der BWL?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Für Skonto lohnt sich immer die Kontokorrentlinie in Anspruch zu nehmen.
Da die 2 % ja für einen kurzen Zeitraum gewährt werden, also zB 14 Tage. Aufs Jahr gerechnet wäre das dann ein Zinssatz von 52%
Dieser ist deutlich höher als die 10% für die überziehung.

Daher musst du schon die Angabe haben, wie die Zahlungsbedingungen sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist bestimmt nicht die ganze Aufgabe. Ohne Kenntnis über Skonto-Höhe und -Zeitraum sowie den Gesamtpreis nicht lösbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kagera
18.11.2016, 13:56

Skonto ist 2% und der Gesamtpreis sollte 27.988,80€ sein. Zeitraum ist irgendwie nicht gegeben.

0