Frage von Alex0708123, 38

Hilfe bei einer Mathe Aufgabe bezüglich Funktionen/Tangenten/Steigungen ?

Antwort
von Polynomo, 5

a) Ich gehe aus von einer zur y-Achse symmetrischen Parabel, die ihren Scheitel in (0/0) hat :  y =  -ax² ,              ( etwas anderes wäre blöde )

Das a ermittelst Du durch einsetzen eines Punktes, jetzt wie genau ablesen ?

Ich käme z.B. auf  a = 0,03       --> Punkt (20/12)

Also Parabelgleichung    y = -0,03x² .

c) Die Fahrbahn soll nun auf dem Bogen "aufliegen" , mathematisch  also              Tangente sein, Steigung  m = 10 % = 0,1

Steigung erhält man über die 1. Ableitung      y´ = -0,06x  , soll also 0,1 sein, das ergibt  x = --5/3  und dazu den y - Wert   -1/12  des Punktes  A

                Also  A ( -5/3 / -1/12 )

b) Durch diesen Punkt  A legst Du nun eine  Gerade mit der Steigung  0,1 ,           also  y =  0,1x  +  c

Hier noch die Koordinaten von  A  eingesetzt und das  c  ermittelt.

Antwort
von kris73, 20

Ganz einfach: 42

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten